Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Hamburg

  • OMR Festival 2020 wegen Corona-Epidemie abgesagt

    Eines der größten Events der deutschen Marketingszene, das OMR Festival, findet in diesem Jahr nicht statt. Wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten, sei das für 12. und 13. Mai in Hamburg geplante Event ersatzlos gestrichen. Grund ist die aktuelle Sicherheitslage rund um die Ausbreitung des Coronavirus.

  • OMR: Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen

    Welche Macht haben Algorithmen? Der isralische Bestseller-Autor Harari warnt auf der Konferenz "Online Marketing Rockstars" in Hamburg vor gefährlichen Auswirkungen künstlicher Intelligenz für den Menschen - und rät zum bewussten Umgang mit den digitalen Technologien.

  • Digitalmarketing-Festival: OMR platzt aus den Nähten

    Jahr für Jahr vermeldet das Team um Philipp Westermeyer neue Rekorde. Jetzt fühlt sich sogar das Hamburger Messegelände schon zu klein an für das norddeutsche Marketing-Oktoberfest. Das ist nicht nur positiv. Ein Zwischenfazit nach dem ersten Veranstaltungstag.

  • Sammeltaxi-Selbstversuch: Alles Moia, oder was?

    Soeben hat das Hamburger Verwaltungsgericht dem Sammeltaxi-Anbieter Moia verboten, seine Flotte auf 500 Autos auszudehnen. Wie schade, meint absatzwirtschaft-Mitarbeiter Frank Puscher, der den Dienst kurz nach dem offiziellen Start in Hamburg getestet hat.

  • Start-up-Landkarte: Berlin bleibt die Hauptstadt der künstlichen Intelligenz

    1,2 Milliarden Euro wurden in Deutschland seit 2009 in deutsche Start-ups investiert, die auf künstliche Intelligenz spezialisiert sind. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Innovations- und Gründerzentrums der TU München. Die Konzentration der Gründer rund um die Metropolen Berlin und München kann zum Problem für den Mittelstand werden.

  • Der Pilot Store von Bonprix verspricht: Ein bisschen von Morgen schon heute

    Mit der Eröffnung des neuen Flagship Stores auf der Hamburger Mönckebergstraße ist Bonprix ein gelungener Mix aus Technologie-Einsatz und Einkaufserlebnis gelungen. Dabei ist weniger mehr.

  • Der Traum vom 5. Transportmittel: Hyperloop-Visionär Dirk Ahlborn über die Zukunft der Fortbewegung

    Ist die Idee vom Hyperloop einfach nur eine perfekte Marketingstrategie oder was steckt wirklich hinter dem Projekt mit den Röhren? Dirk Ahlborn, CEO bei Hyperloop Transportation Technologies (HTT), stellt sein „Movement", wie er es selbst nennt, beim 45. Deutschen Marketing Tag vor und erzählt, was er mit dem Hamburger Hafen vorhat.

  • „Das Thema Rassismus ist zu weit von Astra entfernt und zu sensibel“: Astra stoppt „Kiezmische”-Kampagne

    Ein Plakat von Astra auf St. Pauli hat für Diskussionen gesorgt. Der Vorwurf: Rassismus. Der von der Biermarke gesponserte Fußballklub St. Pauli distanzierte sich von der Kampagne und nun zog der Mutterkonzern Carlsberg die Reißleine. Die gesamte Kampagne für das „Kiezmische”-Getränk wird gestoppt.

  • Hamburg-Startups, jetzt bewerben! Für den dritten MarkenSlam im September

    Auf geht’s Hamburg – jetzt bewerben! Zum dritten Mal sucht der Marketing Club Hamburg e.V. zusammen mit dem Kooperationspartner Hamburg@work und dem Medienpartner absatzwirtschaft am Montag, 3. September 2018 beim Slam-Wettbewerb im Coworkingspace Mindspace Hamburg die beste Gründungsidee.

  • Bester Werbefilm und unser Redaktionsliebling: Mercedes-Benz-Spot „Get a job”

    Die Deutsche Werbefilmakademie hat am Wochenende ihre Preise in zwölf Kategorien vergeben. Zuvor waren 31 Arbeiten für einen der Hattos nominiert worden. Die Preisverleihung fand auf "Kampnagel" in Hamburg statt. Gewinner des Abends war in diesem Jahr Mercedes-Benz mit dem Film "Get A Job".

12

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Top 3 Corona-Analysen: Warten auf Hilfen und den Aufschwung

Auch abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gab es in…

Warum heißt die Marke so? Heute: Taunus

Eigentlich bedarf die Herkunft der Marke Taunus keiner großen Erklärung: Der erste Ford…

China-Zensur – verspielt Zoom das Vertrauen?

Der Videokonferenzanbieter Zoom zählt zu den absoluten Corona-Gewinnern. Die US-Amerikaner balancieren allerdings auf…

Anzeige