Deutsche Großunternehmen und Mittelständler drohen die mobile Web-Revolution zu verschlafen