Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Google

  • Google startet Cloud-Spieledienst im November auch in Deutschland

    Google will mit seinem Dienst Stadia Videospiele revolutionieren: Statt Konsole oder PC sollen sie in der Cloud laufen. In der ersten Version wird es für Stadia jedoch nach Einschätzung von Analysten schwer, mit herkömmlichen Plattformen zu konkurrieren.

  • Facebook-Marketingstrategie: Alle ‚liken‘ China

    Chinas Kontrolle über und durch soziale Medien greift immer weiter. Facebook & Co. sind im eigenen Land verboten. Aber die Kontrolle sozialer Medien nimmt nicht nur im Inland zu. Experten fürchten, dass das chinesische Überwachungssystem auch in anderen Ländern zum Standard wird. Gleichzeitig nutzt die Volksrepublik im Ausland soziale Netzwerke äußerst erfolgreich zu Marketingzwecken.

  • Was von Apples Entwicklerkonferenz WWDC zu erwarten ist

    Facebook, Google und Microsoft haben mit ihren Entwicklerkonferenzen vorgelegt - nun ist Apple dran: Auf der WWDC verkündet Apple-Chef Tim Cook die Perspektiven für die kommenden Monate. Die Erwartungen an den iPhone-Konzern sind hoch.

  • Ein Jahr DSGVO: Viel Arbeit – und viele offene Fragen

    Die größte Aufregung rund um die Datenschutzgrundverordnung hat sich nach einem Jahr gelegt. Es gibt inzwischen viel Lob - aber auch weiterhin Kritik. In jedem Fall lässt die "Zeitenwende im Datenschutz" die Arbeit für alle nicht ausgehen.

  • Bilanz der Online Marketing Rockstars: Ein Fixstern in Europa

    Das OMR-Festival hat die Dmexco in Sachen Besucherzahlen überholt. Zu Recht, denn die Kombination aus Inhalt und Party lockt nicht nur junggebliebene CEOs, sondern auch zahlreiche Talente. Und nach denen fahndet derzeit jeder einzelne HR-Manager. Eine Fazit der Veranstaltung.

  • Nest Hub Max: Google bringt Gesichtserkennung ins vernetzte Zuhause

    Ein smarter Lautsprecher mit Display und Kamera von Google erkennt, wer vor ihm steht, und passt die angezeigten Informationen daran an. Das sei hilfreich für die Nutzer, betont der Internet-Konzern - und will Datenschutz-Ängsten mit umfangreichen Versprechen begegnen.

  • Uberall-CEO Florian Hübner: “VoiceSearchOptimizer ist eine Disziplin, aber kein Berufsstand”

    Die Bedeutung der Sprachsuche steigt rasant und obwohl alle Welt über das „Voice-Zeitalter“ spricht, gelingt es nur den wenigsten Unternehmen, ihre Online-Daten dafür zu optimieren. Dabei bilden diese Daten die Grundlage für jede Form der künftigen Maschine-zu-Maschine-Kommunikation. Wir haben im Vorfeld der Digitalmesse OMR mit Florian Hübner gesprochen.

  • Studien der Woche: Fahrdienst Uber vor allem bei Jüngeren gefragt

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Bezahl-Apps: Tinder verdrängt Netflix von der Spitze

    Wie steht es im Rennen um die meisten App-Downloads? In welchem Store geben Verbraucher das meiste Geld aus? Und welche App-Kategorien waren im ersten Quartal 2019 am beliebtesten? Der kalifornische Mobile-Analytics-Dienst App Annie liefert aktuelle Zahlen zur Mobile Economy.

  • Apple TV+: Warum ein großer Name alleine zu wenig ist

    Am 2. April wird Google+ für Privatnutzer eingestellt. Droht dieses Schicksal auch Apple TV+? Der Markenstratege Michael Brandtner erklärt in seinem Gastbeitrag, wieso es keine gute Strategie von starken Marken ist, der Konkurrenz mit "Me-too-Produkten" hinterherzulaufen.

Anzeige

Kommunikation

Instagram

Instagram, Podcasts, Vertrauensfrage: So konsumiert Deutschland digitale News

Nachrichten über das Weltgeschehen erreichen junge Menschen in Deutschland inzwischen häufig über soziale Netzwerke wie Instagram. Das heißt aber noch lange nicht, dass diese auch vertrauenswürdiger als klassische Medien sind. Eine aktuelle Studie gibt Einblicke in die digitale Mediennutzung. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Merkel: “KI made in Germany” als Gütezeichen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt beim Umgang mit künstlicher Intelligenz (KI) Regeln auf…

Neue Markenidentität, neues Logo: Die Transformation der Marke Desigual

Desigual hat sich im Jahr 2015 einem radikalen Transformationsplan verschrieben. Die Herausforderung der…

Scout 24: Wie geht es weiter mit dem Übernahmekandidaten?

Für Scout 24 lief das Geschäftsjahr 2018 nicht schlecht. Quartal für Quartal stiegen…

Anzeige