Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Getränke

  • Warum Pfand-Angaben dem BGH Kopfzerbrechen bereiten

    Das Problem klingt simpel: Müssen Lebensmittelhändler ihre Preise in der Werbung inklusive Pfand angeben – oder können sie es genauso separat ausweisen? Rechtlich ist die Lösung für den Bundesgerichtshof (BGH) jedoch eine harte Nuss.

  • Air Up – das Start-up mit dem Zaubertrick

    Air Up

    Air Up hat eine Innovation auf den Markt gebracht, mit der reines Wasser nach Holunder oder Himbeere schmeckt. Dahinter steckt ein biologisches Phänomen: retronasales Riechen

  • Warum heißt die Marke so? Heute: Valensina

    Valensina

    Die meisten Menschen, die in den Achtzigerjahren hier aufgewachsen sind, kennen "Onkel Dittmeyer" – den freundlichen älteren Herrn, der in einer Orangen-Plantage stehend dem Fernsehvolk regelmäßig verkündete: "Frisch gepresst – oder Valensina!". Ist er auch wirklich der Schöpfer der Marke Valensina?

  • Von Fritz-Kola zu Almdudler: Weindl leitet deutschen Markt

    Almdudler

    Die österreichische Marke Almdudler verstärkt erneut ihre Aktivitäten für den Hauptexportmarkt Deutschland: Nina Weindl ist ab sofort Teamleiterin für den deutschen Markt. Die 41-Jährige unterstützt damit Thomas Horak, der seit Juli die Position des Gesamtverkaufsleiters verantwortet.

  • Das schmeckt ja plötzlich: Die neue Lust auf alkoholfreies Bier

    alkoholfrei

    Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Mitnichten. Die Hopfenkaltschale ohne Nachwirkung ist längst nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf – und das Angebot wächst. Wie kann das sein?

  • Köpf wird neuer Sales Director bei Pepsi Co Deutschland

    Köpf

    Ab Juli 2020 leitet Alexander Köpf den Vertrieb des US-Getränkeherstellers Pepsi Co in Deutschland. Zuletzt war der 41-Jährige bei Duracell Deutschland als Managing Director Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig.

  • Tag des deutschen Bieres: Corona verdirbt Feierlaune

    Bier

    Heute ist der Tag des deutschen Bieres. Doch die Corona-Pandemie verdirbt den Menschen weltweit die Feierlaune – und vertreibt damit auch den Durst nach Bier. Die Brauer trifft das hart.

  • Das Geschäft mit dem Durst: Getränkehersteller suchen neue Märkte

    Cola, Limo, Brause: Der vergangene heiße Sommer hat vielen Getränkeherstellern in die Hände gespielt. Doch nur auf die klassischen Erfrischungsgetränke verlassen sie sich nicht mehr.

Anzeige

Vertrieb

Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein möglichst breites Angebot schätzen und weniger auf den Preis schauen, zieht es die Konsumenten verstärkt in die Supermärkte. Vegane Angebote und Bioprodukte legen deutlich zu. mehr…


 

Newsticker

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im…

Warum heißt die Marke so? Heute: Aral

Der Name der bekanntesten Kraftstoffmarke in Deutschland hat nichts mit dem inzwischen fast…

Wie RWE seine Marke in ein neues Zeitalter führt

Lange Zeit stand RWE für Strom aus Braunkohle und Atomkraftwerken. Aber das ist…

Anzeige