Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Gastbeiträge

  • Deutsche-Bank-Marketingchef: “Effizienz wird ein Meta-Thema”

    Teil 7 und Schluss unserer Serie "Knopf an 2019 - Kopf an, 2020": Im exklusiven Gastbeitrag erklärt Tim Alexander, Chief Marketing Officer für das Privat- und Firmenkundengeschäft der Deutschen Bank, wozu das Kreditinstitut ein Kundenerlebnislabor braucht und wieso das Marketing nach zwei Jahren Aufbau- und Experimentierarbeit nun die Schlagzahl erhöhen will.

  • MS&L ließ die Geheimnisse von Word-of-mouth Kommunikation untersuchen

    Pepsi, Coca Cola, Honda, Apple, Sony, Toyota, Wal-Mart, Budweiser – sind die „Allstar“-Marken in den USA, wenn es um Word of Mouth (WOM) geht. Das ist ein Resultat einer breiten Untersuchung über die Geheimnisse von WOM, die – gesponsert von MS&L International Public Relations – kürzlich von der Keller Fay Group in den USA vorgestellt wurde.

  • Emotionale Käuferansprache – warum sie so wirkt

    Emotionen steuern und beeinflussen nahezu alle Entscheidungen unseres Lebens, ohne sie wären wir nichts. Gerade deshalb ist es immer wichtiger & wirkungsvoller, die Wunschkunden für unsere Marken am POS auch & möglichst "emotional" anzusprechen.

  • Regionale Marken verlieren an Bedeutung

    Die geographische Segmentierung von Markenportfolios, die eine Berücksichtigung länderspezifischer Besonderheiten durch regionale Marken ermöglicht, hat für 60 Prozent der befragten Markenexperten keine Bedeutung. Dies ergab eine Studie der Unternehmensberatung Marketing Partner aus Wiesbaden.

  • Eine alte Kaufmannstugend neu entdeckt

    Einseitige Information war gestern. Da lag die Macht noch beim Anbieter. Und Werbung war ein Monolog: Marken sandten Botschaften, Kunden hörten zu und kauften dann. So einfach war das. Heute nennen wir solches Vorgehen Spam. Und das nicht nur im Internet.

  • Strategische Messeplanung im Unternehmensprozess

    Die Messe an sich dauert im Schnitt 3,5 bis 7 Tage. Ob diese wenigen Tage jedoch von Erfolg gekrönt sind, hängt maßgeblich von der Planung ab. Diese beginnt bei großen internationalen Leitmessen bereits 1,5 bis 2 Jahre im Vorfeld. Doch nicht nur die zeitgerechte Planung allein ist ein Garant für den Messerfolg, auch der Stellenwert des „Events“ im Unternehmen und im Marketing-Mix ist von Bedeutung.

  • Aus dem Handels-Marketing-Mix ist Haushaltwerbung nicht weg zu denken.

    Privathaushalte, und damit die Kunden, effektiv und gezielt zu erreichen ist für viele Unternehmen heute eine der entscheidenden Aufgaben. Aus dem Marketing-Mix des Handels sind daher direkt an Privathaushalte verteilte Werbemittel nicht mehr weg zu denken.

  • Ein erfolgreiches Duo – eMail und Telefon

    Ein in der Praxis erprobtes Duo im Cross-Media-Einsatz ist die Verknüpfung von eMail- und Telemarketing. Welche Vorteile sich bieten, erhalten Sie in diesem kurzen Resumee.

  • Das Internet als ergänzender Marketing-Kanal

    Die Integration des Internet als ergänzendes Medium im B2B-Marketing-Mix gewinnt immer mehr an Bedeutung. Verschiedene Anzeichen deuten auf diese Entwicklung hin. Welche dies sind und welche Trends sich daraus ergeben, können Sie hier lesen.

  • 3 Jahre PROZEUS

    PROZEUS - die eBusiness-Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums im Bereich Standards - richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die den Einstieg ins eBusiness wagen möchten. Mit zahlreichen Praxistipps, Broschüren, Leitfäden u.v.m. stellt das kostenfreie Informationsangebot des Projektes eine neutrale und unabhängige Hilfestellung für KMU dar.

12

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: Anton Knoblach von Adobe

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Neue Regeln fürs Homeoffice – Angst vor “Bürokratiemonster”

Wegen Corona sollen Unternehmen noch mehr Homeoffice möglich machen. Die Bundesregierung erhöht nun…

Amazon im Gesundheitssektor: Alarm für Europa

Amazon will den Gesundheitssektor erobern – der nächste Schritt des Online-Riesen in einen…

Anzeige