Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Fußball

  • 46 Millionen zusätzliche Youtube-Aufrufe zur EM erwartet: Wie Werbungtreibende davon profitieren

    46 Millionen zusätzliche Videoaufrufe mit EM-relevantem Content erwartet YouTube diesen Sommer. Drei Tipps für Werbungtreibende, wie ihre Marken von dem EM-Fußballfieber diesen Sommer profitieren können

  • Vier Strategien im Suchmaschinenmarketing zur Fußball-Europameisterschaft

    König Fußball regiert Deutschland wieder: Die anstehende UEFA-Europameisterschaft in Frankreich wirft für Werbetreibende bereits ihre Schatten voraus. In der Fernsehwerbung benötigt man dafür oft große Budgets. Im Suchmaschinenmarketing (SEA) gibt es viel Potenzial, von der EM zu profitieren, aber das deutlich kostengünstiger

  • 10 Jahre Panini-Sammelalbum: Hätten Sie’s gewusst?

    Zum zehnten Mal in Folge hat sich Panini die Rechte für eine Stickerkollektion zu einer Euro gesichert. Beim damaligen Turnier in Italien im Jahr 1980 erschien überhaupt zum allerersten Mal ein Sammelalbum zu einer EM

  • Wenn Tennisbälle aufs Fußballfeld fliegen: Die Folgen einer fehlgeschlagenen Preispolitik

    Im DFB-Pokal-Viertelfinale werden die Konsequenzen falscher Preissensitivitätsanalyse deutlich: Wer am 09.02. das DFB-Pokal-Viertelfinale zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund eingeschaltet hat konnte die falsche Preispolitik deutlich erkennen

  • Warum Adidas bei der IAAF aussteigt, nicht aber bei der Fifa

    Es geht um Bestechlichkeit, Erpressung, Korruption, Geldwäsche, Suspendierungen, Doping und Sperren. Wir reden hier nicht von der Fifa, sondern von der IAAF – dem Leichtathletik-Weltverband. Hier haben sich Spitzenfunktionäre auf Kosten der Athleten bereichert. Doch das gilt auch für das Blatter-System im Weltsport Fußballverband Fifa. Warum also zieht sich der Sponsor Adidas aus der Leichtathletik zurück, nicht aber aus dem Fußballverband?

  • Rekordjagd: Bundesliga muss für den globalen Wettbewerb weiter wachsen

    Zum elften Mal in Folge steigt der Umsatz, doch das reicht nicht: Der deutsche Fußball steht nach dem TV-Milliardenvertrag der englischen Premier League unter Druck. Die Bundesliga will zur internationalen Marke werden und ihre Einnahmen in den kommenden zehn Jahren verdoppeln

  • Oliver Kahn mit neuem Markenauftritt als Unternehmer

    Der dreifache Welttorhüter Oliver Kahn positioniert sich neu. Seine Brand Identity demonstriert selbstbewusst die erfolgreiche Weiterentwicklung des „Titans“ vom Profifußballer zum Unternehmer. Mit seinem Vermarktungspartner Niemann International GmbH plant Oliver Kahn neue Investitionen in den Bereichen Sport, Media und Entertainment

  • BVB steigt als erster Bundesligist ins Affiliate-Marketing ein

    Der Fußballverein Borussia Dortmund beauftragt den Performance-Spezialisten The Reach Group mit der ersten deutschlandweiten Onlinemarketing-Kampagne für einen Bundesligisten. Mit dem Ziel, die Marke des Clubs zu stärken und Fans enger an den offiziellen Fanshop zu binden sowie den Umsatz zu erhöhen, baut The Reach Group ein breites Vertriebspartner-Netzwerk für den Kunden auf

  • Payback für Promis, Sportler und Co.: Stars belohnen ihre Fans mit “Fanmiles”

    Mit Fanmiles ist die erste Social Media-Plattform gestartet, über die Stars wie Til Schweiger, Marco Reus oder Mario Götze ihre Fans für deren Treue und Unterstützung belohnen können. Dazu hat das Berliner Start-up mit #fanmiles eine eigene, weltweit gültige Fan-Währung eingeführt. Ziel von Fanmiles ist es, ein globales Ecosystem zur Belohnung von Fans zu etablieren

  • Anatomie eines Rekordmeisters: Was Unternehmen von Bayern München lernen können

    Titelgeschichten zu erfolgreichen Unternehmen hatten wir schon öfter, zu Vereinen oder gar zum FC Bayern noch nie. Und das ausgerechnet in dieser Phase! Gemessen an den eigenen Ansprüchen gehen die Münchner recht mager aus der Saison, aber genau in solchen Zeiten zeigt sich, ob Unternehmen Substanz haben, ob sie ein One-Hit-Wonder oder Dauerbrenner sind.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Manifest gegen Sexismus in der Werbebranche

Der Ad Girls Club, eine Initiative, die sich gegen strukturellen Sexismus in der…

Vorbild Google: Facebook will seinen Firmennamen ändern

Facebook plant eine Umbenennung des Unternehmens. Dadurch will der Tech-Konzern einem Medienbericht zufolge…

Die Schweiz ist die stärkste Nationenmarke der Welt

Der Report „Nation Brands 2021“ des Beratungsunternehmens Brand Finance bewertet die Nationen nach…

Anzeige