Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Farbmarken

  • Telekom setzt sich durch: Pinkbus muss Farbkonzept ändern

    Ob "Nivea-Blau", "Milka-Lila" oder "Telekom-Magenta" – viele große Konzerne lassen sich "ihre" Farben als Marke eintragen. Wenn andere Anbieter ihnen farblich zu ähnlich werden, kommt es immer wieder zu langwierigen juristischen Verfahren. Das Fernbus-Start-up Pinkbus und die Telekom haben sich gütlich geeinigt.

  • Orange The World oder die Macht einer Farbe

    Am Montag ist die UN-Kampagne „Orange The World“ gestartet, um das Thema „Gewalt gegen Frauen“ weltweit zu thematisieren. In den 16 Kampagnen-Tagen werden viele Gebäude dieser Erde in Orange erscheinen. Die visuelle Positionierung ist einer der drei wichtigsten Bestandteile für den Erfolg einer Marke.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Huawei vs. USA: Rivalen kämpfen um Sanktions-Milliarden

27 Milliarden US-Dollar schwer ist das Loch, das die neuesten US-Sanktionen gegen Huawei…

Mehrweg, Recycling, Kreisläufe: Was tun gegen Verpackungsmüll?

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen…

Corona-Konsumbarometer: Deutsche werden beunruhigter

Wie verändert das Coronavirus den Konsum? Andreas Fürst, Marketingprofessor an der Universität Erlangen-Nürnberg,…

Anzeige