Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Faceboo

  • Trotz Datenskandal: Werbetreibende können und wollen auf Facebook nicht verzichten

    Die Kritik an Facebook nach den Enthüllungen rund um die Datenanalysefirma Cambridge Analytica reißt nicht ab. Mark Zuckerberg sagte kürzlich, die Aufarbeitung des Skandals werde Jahre dauern. Für Werbetreibende dagegen scheint die Plattform auch weiterhin unverzichtbar zu sein, wie Umfragen zeigen.

  • Selbst Facebook gibt zu: Social Media kann unglücklich machen

    Die große Social Media-Ernüchterung: Branchenprimus Facebook stand wegen der Verbreitung von Fake News stark in der Kritik. Das Social Network kreiere eine Gesellschaft, in der die Wahrheit mit Beliebtheit verwechselt werde, kritisierte ein früherer Topmanager des Konzerns. Nun meldet sich Facebook mit einem Blogpost zu Wort.

Anzeige

Digital

Verborgenes Kundenzählen mit Videoüberwachung und WLAN

Im Internet werden Kundendaten akribisch gespeichert. Im stationären Handel überwiegt hingegen die Anonymität. Wie Geschäfte die Laufwege von Verbrauchern dennoch analysieren und was das mit den Mieten zu tun hat. mehr…



Newsticker

Peugeot Deutschland wechselt Geschäftsführer

Das Stühlerücken bei Peugeot Deutschland geht weiter: Haico van der Luyt wird zum…

Entwickelt das Marketing an den Konsumenten vorbei?

Der Marke "Made in Germany" könnte eine Zukunft als Ladenhüter bevorstehen. Diese provokante…

BGH: Werbung mit “Öko-Test”-Label nur für getestete Produkte

Wo "Öko-Test" drauf steht, muss auch ein Test gewesen sein - ohne Lizenz…

Anzeige