Nokia beschert Microsoft den größten Quartalsverlust der Firmengeschichte