Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Edeka

  • Edeka, Rewe und jetzt Aldi: Ist die Zukunft kassenlos?

    Aldi testet in London einen Supermarkt ohne Kasse. Der Discounter folgt damit ersten Vorstößen seines britischen Konkurrenten Tesco. Und auch in Deutschland beschäftigen sich Aldi-Wettbewerber seit einiger Zeit mit Märkten ohne Kassen. Bis zu einem flächendeckenden kassenlosen Einkaufserlebnis dürfte es aber noch etwas dauern.

  • Der Handel und die Suche nach dem Supermarkt der Zukunft

    Der Online-Handel setzt Edeka, Rewe und Co. immer mehr unter Druck. Deshalb suchen viele große Handelsketten nach Wegen, das Einkaufen im Laden zukunftsfähig zu machen: mit Geschäften ohne Personal und ohne Kassen – oder mit einem selbstfahrenden Kiosk.

  • Gorillas, Flink, Picnic: Neue Player mischen den Markt auf

    Start-ups wie Gorillas, Flink und Picnic mit hunderten Millionen Euro Wagniskapital im Rücken drängen auf den Markt der Online-Lebensmittel. Sie versprechen die Lieferung bestellter Ware in weniger als einer Viertelstunde. Und die großen Platzhirsche Edeka und Rewe üben sich in neuen Rollen.

  • Edeka setzt im Online-Handel auf Picnic

    Edeka

    Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka setzt im Online-Handel in Zukunft ganz auf das niederländische Start-up Picnic. Den von Kaiser's Tengelmann 2017 übernommenen Online-Händler Bringmeister hatte Edeka dagegen erst kürzlich verkauft.

  • Business-News: Verpackungsmüll, Fresenius, Real-Märkte

    Verpackungsmüll

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot Zahlen zum Verpackungsmüll, eine Fresenius-Personalie sowie die Real-Übernahme.

  • Deutsche Bahn öffnet ersten voll digitalisierten Supermarkt

    Bahn

    Ein komplett digitalisierter und rund um die Uhr geöffneter Mini-Supermarkt ist am Dienstag am Bahnhof im baden-württembergischen Renningen eröffnet worden. Der Modellversuch ist ein Projekt der Deutschen Bahn und des Lebensmittelhändlers Edeka Südwest.

  • Online-Lebensmittel: Ein Milliardenmarkt wird verteilt

    Rewe

    Der Onlinehandel mit Lebensmitteln boomt. Die Umsätze haben sich binnen Jahresfrist fast verdoppelt. Deshalb drängen immer mehr Wettbewerber auf den Markt. Doch hat die Sache einen Haken: In Deutschland verdient niemand Geld mit dem Online-Lebensmittelhandel.

  • Corona: Goldgräberstimmung im Online-Lebensmittelhandel

    Picnic

    Lange zögerten die Verbraucher in Deutschland beim Einkauf von Lebensmitteln im Internet. Doch seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie boomt das Geschäft. Das zwingt Hersteller und Händler zum Handeln.

  • Picnic, Rewe, Amazon Fresh: Corona steigert Nachfrage

    Rewe

    Die Corona-Krise bescherte Online-Lieferdiensten einen unverhofften Boom. War der Handel mit Lebensmitteln über das Internet zuvor eher ein Nischenmarkt, hoffen die Händler von Amazon Fresh über Edeka und Rewe bis Picnic nun auf dauerhaft steigende Umsätze. Das regt auch Mitbewerber an, der Markt kommt in Bewegung.

  • Von Asics bis Walmart: Cases aus der nerdigen Werbewelt

    Asics

    Es gibt bereits einige Marken, die die Bereiche Fandom, Nerd- und Popkultur in ihre Werbe-Aktivitäten einbeziehen. Insbesondere Sportartikelhersteller sind zuletzt mit Produkt-Kollektionen in Erscheinung getreten. Aber es gibt auch spannende Beispiele, in denen Superhelden, Science-Fiction-Charaktere oder bekannte Serien-Anspielungen genutzt werden.

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige