Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Drittanbieter

  • EU-Wettbewerbshüter nehmen Amazons Geschäftsmodell in den Blick

    Die EU-Wettbewerbshüter nehmen möglicherweise unerlaubte Geschäftspraktiken des US-Onlineversandhändlers Amazon näher in den Blick. „Wir stehen noch ganz am Anfang", sagte die zuständige EU-Kommissarin Margrethe Vestager am Mittwoch in Brüssel. "Wir befragen Marktteilnehmer und versuchen, ein vollständiges Bild zu erhalten.“

  • Birkenstock stellt Verkauf auf Amazon ein – doch ein Lieferstopp ist keine Lösung

    Amazon geht nicht konsequent genug gegen rechtsverletzende Angebote vor. Ein Ausstieg nach dem Muster von Birkenstock ist allerdings nur das letzte Mittel. Handel und Hersteller können und sollten Drittanbieter lieber selbst rechtlich verfolgen - auch wenn diese ihren Sitz außerhalb Deutschlands haben.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Amazon im Gesundheitssektor: Alarm für Europa

Amazon will den Gesundheitssektor erobern – der nächste Schritt des Online-Riesen in einen…

Top-Talente im Marketing: Helena Baxpöhler von Baby One

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Superbiomarkt-CEO Radau: “Wind unter die Flügel bekommen”

Michael Radau zählt zu den Vorreitern von Bio-Produkten im deutschen Handel. Im Video-Interview…

Anzeige