Dmexco-Special: Medien unter Druck – die Angst, nicht mehr gebraucht zu werden