Öko oder Marketing-Gag? Händler verzichten auf Silvesterböller