Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Digitalisierung

  • Fiskars-Gartengeräte: Marke als “Enabler”

    Fiskars

    Können Werkzeuge Kult sein? Für Finnen schon. In seiner Heimat ist der Werkzeughersteller Fiskars eine Institution. Jetzt will sich die Marke auf dem deutschen Markt durchsetzen. Christoph Lergenmüller, PR & Communications Manager EMEA South, erklärt im Interview wie das gelingen soll.

  • dm, H&M, Tchibo: drei innovative Beispiele für Transformation

    Transformation

    Ob Hackathon, Crowdfunding oder Lab – Tchibo, dm und H&M machen vor, wie Transformation durch Kooperation gelingen kann, und zeigen auf, wann welcher Ansatz Sinn ergibt.

  • Chinas Plan, die Tech-Dominanz der USA in Frage zu stellen

    China

    Über KI-Robotik will der chinesische Präsident Xi Jinping den USA bis 2025 den Rang als führende Tech-Nation ablaufen. Prominente US-Amerikaner wie der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt zeigen sich alarmiert.

  • Ikea-Managerin: “Wir glauben an den Handel in den Innenstädten!”

    Nele Bzdega

    Kleinere Flächen, mehr Service: Ikea reagiert mit neuen Filial-Formaten auf veränderte Kundenbedürfnisse. Nele Bzdega, Expansionsmanagerin Ikea Deutschland, über eilige Käufer, Digitalisierung und die Kraft des "Touch & Feel".

  • Transformation: Wie Ralf Belusa Hapag-Lloyd digitalisiert

    Ralf Belusa

    Hapag-Lloyd hat sich binnen drei Jahren zum digitalen, agilen und laut "Handelsblatt" profitabelsten Container-Carrier der Welt entwickelt. Mitverantwortlich dafür ist Ralf Belusa. Was er als CDO bei der Hamburger Traditionsreederei auf die Beine gestellt hat, ist ein Transformationsbeispiel vom Feinsten.

  • Was denkt eigentlich … Anke Herbener?

    Herbener

    Als CEO der Digitalagentur MRM und Board Member der McCann Worldgroup sieht Anke Herbener für ihre Zunft in der Coronakrise auch etwas Positives. Über sich selbst sagt die 48-Jährige: "Ich bin tatsächlich keine Sirene."

  • Rettet die Innenstädte – aber wie?

    Innenstadt

    Große Shopping-Tempel und Online-Händler machen den kleineren Läden zu schaffen, die Corona-Krise hat die Lage verschärft. Nun bläst Wirtschaftsminister Peter Altmaier zur Rettung der Stadtzentren. Es mangelt nicht an Ideen – bisher aber an einem echten Konzept.

  • Studien der Woche: Werbemarkt, Gaming, Dialogmarketing, Messen

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Workspace vs. Office 365 und Teams: Google greift Microsoft an

    Google

    Im hart umkämpften Markt für Bürosoftware und integrierte Kommunikations- und Kollaborationsumgebungen steigt Google mit einem neuen Produkt in den Ring. Kann der Konzern damit seinem Wettbewerber Microsoft und dessen Produkt Office 365 Marktanteile streitig machen?

  • Studien der Woche: Auto-Rabatte, KI, Mobile Apps, Digitalmarketing

    Insta

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Es ist Black Friday – und was macht Patagonia?

Ungewöhnliche Aktionen wie die "Don’t Buy This Jacket"-Kampagne im Jahr 2011 und konsumkritische…

Von Aldi bis Lidl: Die Discounter drängen in die Innenstädte

Lange Zeit waren die Innenstädte für Aldi und Lidl tabu. Denn die Mieten…

Agentur-Pitches: Öfter mal was Neues?

Ein Agenturwechsel will gut überlegt sein. Denn die Suche nach einem besseren Partner…

Anzeige