Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Digitalisierung

  • Lidl holt neue Digitalvorständin

    Der Discounter Lidl verstärkt sein Führungsteam mit der Digitalexpertin Ines von Jagemann. Sie übernimmt die Verantwortung für die Digitalsparte und ist die zweite neue Digitalexpertin binnen weniger Monate beim Unternehmen.

  • Amazon Go startet kassenlos in Supermarkt-Größe

    Amazon setzt seine Technik zum Einkaufen ohne Kassen erstmals auf der Fläche eines vollwertigen Supermarkts ein. Kameras und andere Sensoren wie Waagen in den Regalböden registrieren dabei, wer welche Waren mitgenommen hat.

  • Marken-Award 2021: Die Finalisten stehen fest

    Die Vorfreude auf den Marken-Award 2021 steigt. Auch in diesem Jahr zeichnen die absatzwirtschaft und der Deutsche Marketing Verband (DMV) gemeinsam mit einer hochkarätig besetzten Jury exzellente Leistungen in der Markenführung in fünf Kategorien aus. Nun ist klar, wer die Nominierten sind.

  • Wie konnte das passieren … Merle Meier-Holsten?

    Von Mondelēz zu Visa. Für Merle Meier-Holsten ist das nur bedingt ein harter Cut. Dabei wollte die Marketingexpertin aus Bremen eigentlich Tierärztin werden.

  • Digitalexperte Schuwirth wechselt von Audi zu Seat

    Seat

    Sven Schuwirth wird zum 1. Juli neuer Director of Digital Business and Product Strategy von Seat. Der erfahrene Manager war zuletzt in Diensten des VW-konzerneigenen Wettbewerbers Audi.

  • Retuschieren vs. Realität: ein Plädoyer für echte Kommunikation

    "Machen Sie die Realität zum selbstverständlichen Bestandteil Ihrer Marke." Marcus Karst, Senior Vice President Corporate Marketing der Claas Gruppe, mit einem Plädoyer für eine eindeutige Kommunikation in einer zunehmend digital optimierten Welt.

  • Digitalisierung im Marketing 2021: “Die Zeit drängt”

    Daten sind die Grundlage einer konsistenten Kundenansprache und werden aufgrund der sinkenden Menge an Third-Party-Cookies gleichzeitig zu einem raren Gut. Laut der aktuellen Benchmark-Studie "Marketing Tech Monitor 2021" haben Marketingverantwortliche bei der Lösung dieser herausfordernden Lage noch einige Luft nach oben.

  • Wie Henkel über Innovationen nachhaltig wachsen will

    Henkel

    Henkel unterhält Abteilungen für Forschung & Entwicklung, kauft Start-ups und hat eigene Inkubatoren sowie einen neuen Innovation Hub in Berlin. Die Digitaleinheit Henkel dx kümmert sich um technologiegetriebene Geschäftsmodelle. Henkel-Digitalchef Michael Nilles erklärt im Interview, wie er all diese Aktivitäten steuert.

  • Wie Unternehmen auf den Innovationsdruck reagieren

    Die Zeit drängt, die Wege sind vielfältig, die Controller schauen genauer hin: In der aktuellen absatzwirtschaft gehen wir der Frage nach, wie Unternehmen heute erfolgreich Innovationen managen. So viel vorab: Kooperationen helfen. Optimismus auch.

  • Wachstum während Corona: Otto erntet Früchte der Digitalisierung

    Otto

    Der Hamburger Otto-Konzern erfindet sich seit Jahren neu: Der einstige Versender aus der Katalog-Ära hat sich zu einem weltweit tätigen Technologiekonzern entwickelt, der frühzeitig die Chancen der Digitalisierung entdeckt hat.

Anzeige

Vertrieb

Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein möglichst breites Angebot schätzen und weniger auf den Preis schauen, zieht es die Konsumenten verstärkt in die Supermärkte. Vegane Angebote und Bioprodukte legen deutlich zu. mehr…


 

Newsticker

VW will Europcar zur Mobilitätsplattform umbauen

Die Übernahme des französischen Autovermieters Europcar durch Volkswagen rückt näher. Nun hat VW-Chef…

Suchen Sie sich ein neues Team!

Ihr Team jedenfalls scheint genau dies zu tun. Laut dem "2021 Work Trend…

BGH: Farbton des Lindt-Goldhasen genießt Markenschutz

Seit vielen Jahren wehrt sich der Schokoladenhersteller Lindt gerichtlich dagegen, dass Wettbewerber ebenfalls…

Anzeige