Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Digitalisierung

  • Was der Koalitionsvertrag fürs Marketing bereithält

    Am Mittwoch haben die SPD, die Grünen und die FDP ihren Koalitionsvertrag für die Jahre 2021 bis 2025 vorgelegt. Das 177 Seiten starke Dokument umfasst auch einige Leitplanken für die Marketingbranche. Ein Streifzug durch die wichtigsten Rahmenbedingungen.

  • Wie Vytal Einwegverpackungen den Kampf ansagt

    Vytal hat sich auf die Fahne geschrieben, die Gastronomie von Einwegverpackungen zu befreien. In der elften Folge von Clubcast berichtet Tim Breker, Gründer und Geschäftsführer des 2019 gegründeten Start-Ups, wie viele Verpackungen durch Vytal bereits eingespart wurden und wie viele es noch werden sollen.

  • GfK ersetzt Musterdorf Haßloch mit digitaler Mafo

    Haßloch in der Pfalz soll typisch für Deutschland sein – jedenfalls bei der Zusammensetzung der Bevölkerung. Als kleines Abbild der Bundesrepublik war es seit 1986 für Marktentscheidungen relevant. Nun sehen die Forscher die Zukunft anderswo.

  • So beeinflusst der digitale Wandel menschliches Verhalten

    Wie verändert der digitale Wandel das menschliche Verhalten? Eine globale Studie hat sich mit den Verhaltensweisen, der Zufriedenheit und den Anforderungen der Menschen in den drei Branchen Handel, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen beschäftigt.

  • Wie konnte das passieren …  Oliver Bohl?

    Im März wechselte er von der KfW Bankengruppe ins Agenturgeschäft. Für Oliver Bohl keine große Sache, er hat schon öfter "ungewöhnliche Moves" gemacht.

  • Jeder Dritte würde für nachhaltige Produkte mehr zahlen

    Nachhaltigkeit kostet Geld. Doch wie steht es um die Zahlungsbereitschaft von Konsumenten und die Investitionsbereitschaft von Unternehmen? Zwei aktuelle Studien nehmen das Thema aus Sicht von Verbrauchern und Handelsunternehmen unter die Lupe.

  • Voll digital, gezielt regional

    Unternehmen setzen auf feingesteuerte Kampagnen, mit denen sie lokal Präsenz zeigen und ihr Zielpublikum direkt ansprechen. Drei Beispiele für gelungenes regionales Marketing aus der Banken-, Handels- und Baubranche.

  • Googles Werbegeschäft läuft auf Hochtouren

    In der Corona-Pandemie erledigen die Menschen immer mehr Dinge online – und verlassen sich dabei auch auf Googles Suchmaschine. Deshalb sind die Anzeigenplätze im Umfeld von Suchanfragen noch beliebter als sonst. Google beschert das einen Geldregen.

  • Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

    Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige Wortschöpfungen der Werbung sollten Verbraucher eher verwirren als informieren. Oder gar bewusst an der Nase herumführen? Fachleute sehen die Ausbreitung technischer Kunstbegriffe kritisch.

  • Studie: Firmen sehen steigende Gefahr durch Cyberattacken

    Mit der Digitalisierung der Arbeitswelt in der Corona-Pandemie wächst aus Sicht von Firmen das Risiko von Hackerangriffen und Datenklau. Vor allem größere Unternehmen scheinen Angreifer ins Visier zu nehmen.

Anzeige

Studien

Werbung in Podcasts wird wahrgenommen – und akzeptiert

Die Vermarktung von Podcasts nimmt hörbar zu. Und das fällt auch den Nutzer*innen auf. Die gute Nachricht für alle Podcast-Anbieter: Laut einer aktuellen Studie steigt neben der Wahrnehmung auch die Akzeptanz für die Werbung in Podcasts. mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Constanze Schaarschmidt von Douglas

Die Entscheidung fürs BWL-Studium stand früh fest. Dass sie einmal im Marketing landen…

Talente-Serie: vielfältiger Marketing-Nachwuchs

Erfolgreiches Marketing beruht auf kreativen Ideen, wertvollen Daten und außergewöhnlichem Engagement. Doch die…

Deutscher Marketing Preis 2021: Das sind die Finalisten

Der Deutsche Marketing Preis (DMP) rückt immer näher. Auch in diesem Jahr muss…

Anzeige