Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Digital

  • “5 Fragen”-Serie zum Digitalmarketing

    Digitalmarketing

    In unserer "5 Fragen"-Serie zum Digitalmarketing nennen ausgewählte Marketingverantwortliche ihre aktuellen Herausforderungen, geben zu, wo sie persönlich noch digitalen Nachholbedarf haben, und teilen ihre persönlichen digitalen Lieblingsanwendungen. Hier finden Sie alle neun Beiträge der Reihe im Überblick.

  • Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Frank Hensgens von Indeed

    Indeed

    Nächste Runde für unsere fünf Fragen zum Digitalmarketing im Vorfeld der Dmexco: Frank Hensgens, DACH-Geschäftsführer von Indeed, erklärt die Herausforderungen für Performance-basierte Modelle wie die Jobsuche und ist der Überzeugung, dass selbst das beste virtuelle Event nicht das persönliche Treffen ersetzen kann.

  • Best Practice Amazon-Marketing: Darauf kommt es bei Sellvin an

    Amazon

    Wenn Content und Performance Marketing Hand in Hand arbeiten, entsteht eine schlagkräftige und vor allem schnelle Bündelung der Kräfte. Die Kölner Sellvin AG nutzt diese Kombination für den Verkaufserfolg bei Amazon.

  • VW-Digitalvorstand Senger muss Amt niederlegen

    Senger

    Das Stühlerücken in der Führungsetage des Volkswagen-Konzerns geht weiter. Wie das "Handelsblatt" berichtet, verliert nun auch Christian Senger (46), Softwarechef und Digitalvorstand der Kernmarke, seinen Job.

  • Corona: Digitalwirtschaft sieht “Silberstreifen am Horizont”

    Digital

    Die Digitalbranche in Deutschland sieht Lichtblicke in der Corona-Krise. Das geht aus dem Konjunkturbericht des Digitalverbandes Bitkom hervor, der am Montag in Berlin veröffentlicht wurde.

  • Office-Kultur: die Maslowsche Bürobedürfnis-Pyramide

    Office

    Twitter-Mitarbeiter dürfen jetzt für immer von zu Hause arbeiten. Facebook und Google verlegen die Arbeit bis Ende 2020 ins Home-Office. Erste Start-ups werden gegründet, um das Home-Office optimal auszustatten. Ist das Büro, wie es vor Covid-19 war, am Ende? Warum es egal sein sollte, wo wir arbeiten, und warum es trotzdem gute Gründe für die Arbeit im Büro gibt, schreibt Tobias Spörer in seiner Kolumne.

  • Die beliebtesten Marken auf Youtube während Corona

    Youtube

    Youtube hat sich während der Coronavirus-Pandemie als eine der am meisten genutzten sozialen Plattformen hervorgetan. Das haben auch einige Marken für sich genutzt, wie eine aktuelle Analyse zeigt. Dabei glänzen Adidas, Nike, Nissan, Red Bull & Co von Engagement bis Videoabrufe in unterschiedlichen Kategorien.

  • Chief Digital Officer verlässt Deutsche Bank

    Deutsche Bank

    Die Deutsche Bank verliert offenbar ihren Chief Digital Officer (CDO) Markus Pertlwieser. Er verantwortete in seiner Funktion im Privat- und Firmenkundengeschäft die Entwicklung der Digitalisierungsstrategie, die digitale Transformation des Geschäftsmodells sowie den Aufbau und Management der sogenannten Digital Factory.

  • Coronavirus zwingt Betriebe zum Experiment Homeoffice

    Bislang ziehen die meisten Beschäftigten das Büro als Arbeitsort dem Homeoffice vor. In der Coronavirus-Krise müssen aber viele Arbeitnehmer provisorisch nach Hause ausweichen. Für viele Betriebe und Arbeitnehmer ist das ein Zwangsexperiment mit offenem Ausgang.

  • Wie Uber Werbung auf seinen Fahrzeugen schalten will

    Uber will künftig digitale Werbetafeln auf den Dächern von Fahrzeugen platzieren und greift damit wiederum Konzepte des klassischen Taxigewerbes auf. Das soll endlich die Wende für die berüchtigte "Geldverbrennungsmaschine" bringen.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Hamstern gegen die Ohnmacht: psychologisch klar, aber unnötig

Kaum steigen die Corona-Zahlen, gibt es auch wieder erste Bilder von leeren Toilettenpapier-Regalen…

Lieferando bekommt Chefin fürs Deutschlandgeschäft

Katharina Hauke wird neue Deutschlandchefin beim Lieferdienst Lieferando.de. Sie folgt auf den Unternehmensgründer…

Business-News: Facebook, Tesla, Corona-Konsumlaune, Varta-Chef

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Anzeige