Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Deutscher Marketing Verband

  • Marken-Award 2019: Die Gewinner stehen fest…

    . . . werden aber noch nicht verraten. Am Donnerstag präsentierten sich die zehn Nominierten live vor der Jury, und die Entscheidungen fielen nicht leicht. Wer sich in den fünf Kategorien durchsetzen konnte, wird am 21. Mai bekanntgegeben – dann findet auch die Preisverleihung im Rahmen einer feierlichen Gala in der Düsseldorfer Rheinterrasse statt. So viel vorab: Die Riege der Gewinner kann sich sehen lassen.

  • Neue Impulse für das Tagesgeschäft: Der Marketing Innovation Day 2017 zeigt Marketing in Echtzeit

    Die Digitalisierung verändert unsere Welt täglich und hat erheblichen Einfluss auf die Gestaltung von Unternehmensprozessen sowie die Markt- und Kundenbeziehungen: Marketing in Echtzeit ist bereits Realität! Am 12. Juli 2017 ging es in der HSBA Hamburg School of Business Administration, Handelskammer Hamburg, darum, wie Marketing, Vertrieb und IT gemeinsam agieren können und müssen.

  • Kommunikationsverband bringt das strategische Thema Bewegtbild in die Ehe mit dem Deutschen Marketing Verband ein

    Der Deutsche Marketing Verband und der Kommunikationsverband wollen künftig gemeinsame Wege gehen. In einem exklusiven Interview mit absatzwirtschaft geben der ehemalige Präsident des Kommunikationverbandes Jamal Khan und der DMV-Verbandspräsident Ralf Strauß erste Einblicke in die künftige Zusammenarbeit.

  • Marken-Award: Die Finalisten 2016

    Der Marken-Award 2016 steht kurz vor der Tür. In den Kategorien Marken-Dehnung, Marken-Relaunch und Marken-Momentum sind nun acht Marken im Rennen um den Preis. Die Verleihung ist am 15.3.2016 in Düsseldorf

  • Real-Time Marketing: Fragen und Antworten für Entscheider

    Real-Time Marketing ist mehr als nur ein neues Buzzword. Einen umfassenden Überblick bietet die Studie "Real-Time Marketing. Fragen und Antworten für Entscheider", herausgegeben vom Deutschen Marketing Verband (DMV) mit Unterstützung der Boston Consulting Group und SAP Deutschland.

  • Deutscher Marketing Verband: Wolfgang Röhr wird neuer Geschäftsführer

    Ab dem 1. Juli 2015 übernimmt Wolfgang Röhr die Geschäftsführung des Deutschen Marketing Verband e.V. (DMV) sowie der DMV Service GmbH. Damit leitet der erfahrene Marketer und Unternehmensberater den Berufsverband für Marketing Management mit Sitz in Düsseldorf. Röhr schließt sofort und nahtlos an die Tätigkeit von Dr. Christian Heynisch an.

  • DMV-Präsident Strauß weitere zwei Jahre im Amt bestätigt

    Die Spitzen des Deutschen Marketing Verbandes trafen sich am Wochenende in Bamberg. Fazit: Ralf E. Strauß wurde im Amt und damit auch in seinem Kurs bestätigt, vier weitere Vorstände wurden neu gewählt.

  • Wechsel in der Geschäftsführung: Christian Heynisch verlässt den DMV

    Dr. Christian Heynisch, Geschäftsführer des Deutschen Marketing Verbands (DMV), wird seine Tätigkeit für den Verband beenden und zum Ende des Monats Mai ausscheiden. „Wir danken Dr. Heynisch sehr für sein außerordentliches Engagement, das er in die Geschäftsstellenleitung eingebracht hat“, sagt Prof. Dr. Ralf Strauß, Präsident des DMV.

  • Deutscher Marketing Preis 2014 geht an ImmobilienScout24

    Der Deutsche Marketing Verband zeichnet ImmobilienScout24, den Marktführer im Bereich Immobilien, für seine ganzheitliche Marketingleistung aus. Die Trophäe wurde gestern während der Gala im Rahmen des Deutschen Marketing Tages in der MagnusHall in Hamburg überreicht.

12

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Geben Vermarkter zu viel für das Digitale aus?

In den USA sind sechs von zehn US-Dollar an Medienausgaben für das Digitale…

Hugo Boss: Erste Marketingchefin beim Modekonzern

Miah Sullivan wird Director Global Marketing & Brand Communications bei Hugo Boss. Es…

Volvo macht Herrik van der Gaag zum Deutschlandchef

Der schwedisch-chinesische Autobauer Volvo nennt sich selbst den "schnellsten Transformator in der Automobilbranche".…

Anzeige