Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Datenbrillen

  • Beteiligung an Vuzix: Intel baut Geschäft mit Datenbrillen aus

    Hardware-Hersteller Intel beteiligt sich zu 30 Prozent am Augmented-Reality-Unternehmen Vuzix und beschafft sich damit einen Hersteller, der auf Datenbrillen, ähnlich der Google Glass, spezialisiert ist. Das berichtet das US-Portal Venturebeat. Das Start-up aus New York hält eigenen Angaben zufolge 39 Patente im Bereich Eyewear. Das neue Geschäftsfeld lässt sich Intel 24,8 Millionen US-Dollar kosten.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Gewinner sind Out-of-Home und Audio-Formate

Mediaexperte Markus Weber spricht im Interview über die Corona-Folgen für regionale Medien, die…

Bestes Markenimage: Drogeriemarken liegen vorn

Die Drogeriekette dm hat das beste Markenimage unter Händler-Marken im Global Retail Ranking…

Schwung für geschützte regionale Lebensmittel-Marken erwartet

Gibt es bald noch mehr regionale Marken für Lebensmittel? Der Chef des Geo-Verbandes…

Anzeige