Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Coronavirus

  • Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

    Onlinehandel

    Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der Corona-Krise kaum noch mit den Bestellungen hinterher. Ein lukratives Geschäft – auch weil relativ gesehen weniger Pakete wieder zurückkommen.

  • Plastikmüll-Exporte sinken, doch die “Recycling-Lüge” bleibt

    Recycling

    Deutscher Müll wird ins Ausland verschifft? Was merkwürdig klingt, ist seit vielen Jahren Realität in der Abfallindustrie. Zwar sind die Plastikmüll-Exporte aus Deutschland in andere Staaten 2020 deutlich gesunken, doch es werden immer noch zu viele Verpackungen hergestellt, die nicht wiederverwertbar sind.

  • Fläschchen und Kühlschränke: die Zulieferer für Corona-Impfungen

    Corona-Impfungen

    In der zermürbend langen Corona-Pandemie ist es endlich losgegangen mit den ersten Impfungen. Millionen Menschen werden sich den Schutz gegen Covid-19 verabreichen lassen. Davon profitieren nicht nur Pharmakonzerne, sondern auch deren Zulieferer. Eine Übersicht.

  • Corona-Alarm mal anders: vom Ladenhüter zum Massenprodukt

    Camfil

    Die Pandemie hat Nachfragestrukturen verändert. Bei Camfil beispielsweise, einem schwedischen Filterspezialisten, brach ein Ansturm auf Luftreiniger los. Damit musste der B-to-B-Anbieter auch das B-to-C-Geschäft neu lernen.

  • Alltag im Homeoffice – was geht, was geht nicht?

    Homeoffice

    Homeoffice und mobiles Arbeiten: Die Corona-Krise könnte einen grundlegenden Wandel in der Arbeitswelt bewirken. Gewerkschaften fordern klare Regeln.

  • Wollen Verbraucher wirklich online einkaufen?

    Amazon

    Viele Einzelhändler haben ein viel zu optimistisches Bild davon, wie sich Verbraucher nach der Corona-Pandemie verhalten werden. Darum bereiten sie sich falsch vor – und drohen noch weiter an Relevanz zu verlieren.

  • CES wagt Online-Event während Corona-Pandemie

    CES

    Die jährliche Technik-Show CES wagt in Zeiten der Coronavirus-Pandemie ein Experiment als reines Online-Event. Werden die Macher der Veranstaltung damit Kunden und Partner gleichermaßen überzeugen?

  • Messe-Branche hofft 2021 auf klassisches Geschäft

    Messe

    Für die Messe-Wirtschaft war das Corona-Jahr 2020 verheerend. Auch Anfang 2021 wird auf den Messe-Geländen noch nichts los sein. Trotzdem übt sich die Branche in Optimismus.

  • Corona-Konsumbarometer: die Dezember-Welle

    Konsumbarometer

    Wie verändert das Coronavirus den Konsum? Andreas Fürst, Marketingprofessor an der Universität Erlangen-Nürnberg, und sein Team erheben für die absatzwirtschaft im regelmäßigen "Corona-Konsumbarometer", wie sich die Konsumlaune und das Kaufverhalten im Zeitverlauf verändern. Hier sind die Ergebnisse der jüngsten Abfrage.

  • Was denkt eigentlich … Ines Imdahl?

    Ines Imdahl

    In Köln führt Ines Imdahl gemeinsam mit ihrem Mann Jens Lönneker den Rheingold Salon für Strategieberatung und Marktforschung. Sie ist Expertin für die Gefühls- und Gedankenwelt von Konsumenten und sagt: "Menschen schöpfen in dieser Krise auch aus Werbung Hoffnung."

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige