US-Gründer als Weltverbesserer: Christoph Keese über das Silicon Valley