Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Chat-Bots

  • Top-Studie: Instagram-User konsumieren lieber, als selbst eigene Inhalte zu posten

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Die Generation „Chat“ übernimmt das Kommando

    Bislang nutzen Unternehmen Chatbots auf Messaging-Plattformen meist dazu, Endkunden anzusprechen. Doch die intelligenten Kommunikationsprofis lassen sich auch im B2B-Bereich nutzbringend einsetzen.

  • Chat-Bots, Live-Werbung, Native Advertising: GroupM-Report mit sieben Top-Prognosen für 2017

    Was wird the Next Big Thing in der Werbewelt? Eine Antwort liefert der "Interaction"-Bericht von GroupM: Jedes Jahr gibt der Agentur-Riese einen Überblick über die wichtigsten Trends im digitalen Marketing. In diesem Jahr sind dies neben neben üblichen Trend-Verdächtigen wie künstliche Intelligenz oder Audio-Streaming auch Fake News. MEEDIA fasst die Top-Prognosen des Trend-Reports zusammen.

  • Wire entwickelt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Chat Bots

    Der Messenger-Dienst Wire arbeitet derzeit an der Entwicklung einer sicheren Ende-zu-Ende-verschlüsselten Bot-API und kündigt dessen Release an. Im Interview mit absatzwirtschaft erklärt Alan Duric, CTO und Co-Founder von Wire, welchen Nutzen Unternehmen aus der neuen BOT-API ziehen können.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Automarkt: Trotz leichter Erholung schwelt die Krise weiter

Geschlossene Autohäuser und weniger Geld im Portemonnaie: Die Corona-Pandemie hat die Autobranche in…

Schöffel-Marketingchef: Aus “Ich bin raus” wurde “Ich bleib drin”

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über…

Was denkt eigentlich … Dirk Bremer?

Als President Travel Industry Club (TIC) vertritt Dirk Bremer rund 600 Mitglieder aus…

Anzeige