Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Bundeskartellamt

  • Verdacht auf Marktmissbrauch: Bundeskartellamt eröffnet Verfahren gegen Facebook

    Das Bundeskartellamt hat sowohl gegen die Facebook Inc aus den USA als auch die irische Tochter des Unternehmens sowie die Facebook Germany GmbH in Hamburg ein Verfahren eingeleitet. Angeblich soll das soziale Netzwerk durch die Ausgestaltung seiner Vertragsbestimmungen seine mögliche marktbeherrschende Stellung missbrauchen

  • Initiative gegen Piraterie: Kartellamt bremste offenbar Werbewirtschaft aus

    Die Idee scheiterte offenbar wegen ihrer Initiatoren: Gemeinsam wollen Rechteinhaber und Werbewirtschaft gegen Online-Piraterie vorgehen und planten laut Handelsblatt eine Auflistung von Piraterie-Seiten. Doch wie die Zeitung berichtet, ließ das Bundeskartellamt die Idee wohl vorzeitig abblitzen.

12

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Flixmobility übernimmt Traditionsmarke Greyhound

Der Münchner Fernbus- und Zuganbieter Flixmobility wird mit einem Schlag Marktführer in den…

Social-Media-Trends: TikTok, Social Selling & Metaversum

Talkwalker, eines der führenden Unternehmen im Bereich Consumer Intelligence, und die CRM-Plattform HubSpot…

Warum Marketingtheorie und Praxis oftmals keine Freunde sind

Theorie und Praxis, Anspruch und Wirklichkeit, Selbstbild und Fremdbild des Marketing-Managements klaffen in…

Anzeige