„It’s the marketing, stupid“ oder was Barack Obama und Donald Trump gemeinsam haben