Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Bonusprogramme

  • Deutsche lieben Bonusprogramme, geben dafür ihre Daten und nehmen sogar Umwege in Kauf

    Kundenbindung kann so einfach sein. Das Zauberwort heißt nämlich Bonusprogramme. Das zumindest ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut Splendid Research erstellt hat. Firmen mit Bonusprogrammen motivieren Kunden zum wiederholten Einkauf – und bekommen im selben Zug wichtige Informationen.

  • Studie: So wollen Kunden Bonuspunkte sammeln

    Über 75 Prozent der Deutschen sind Mitglied in mindestens einem Bonusprogramm - Grund genug, sich das Nutzungsverhalten genauer anzusehen. Comarch und Kantar TNS haben daher Konsumenten in 6 europäischen Ländern befragt und sind unter anderem der Frage nachgegangen, wie sie Bonusprogramme nutzen. Besonders deutlich sind die Erwartungen an eine crossmediale Nutzung.

  • Incentivemarketing: Was Pokémon Go mit Bonusprogrammen verbindet

    Im Zuge des digitalen Wandels reicht es heutzutage nicht mehr aus, einfach nur noch die klassischen Shop- und Bonusprogramme in Bezug auf Neukundengewinnung, Kundenbindung oder Mitarbeitermotivation anzubieten. Ziel muss es sein, den Kunden zu begeistern, zum Mitmachen zu animieren und insbesondere die Generation Y mit neuen Incentivemodellen und Angeboten zu überraschen

  • Bonusprogramme sollten zum Dialog animieren

    Bonusprogramme zur Kundenbindung werden in den sozialen Netzwerken überwiegend kritisch bis negativ kommentiert. Ein echter Dialog mit den Kunden findet kaum statt. Und meist werden nur tatsächliche Einkäufe belohnt, nicht aber beispielsweise auch Onlineumfragen oder Weiterempfehlungen.

Anzeige

Vertrieb

Ob Lifestyle oder Nachhaltigkeit – Leasinggeschäft boomt

Leasingangebote gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Branchen. Miete auf Zeit statt Kauf – das scheint vor allem bei jungen Leuten im Trend zu liegen. Verbraucherschützer warnen jedoch vor unterschätzten Kosten. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige