Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Automobilmarkt

  • VW-Prevent-Posse: Lopez und seine Jünger haben ausgedient

    Der Lieferboykott seitens der Prevent-Gruppe bei Volkswagen ist zu Ende. Die Frage bleibt, ob man sich diese Posse bei VW nicht hätte ersparen können. Denn hätte sich der VW-Einkauf besser über seine Lieferanten informiert, wäre man zu Beginn des Streits besser beraten gewesen, den Daimler-Weg mit internen Lösungen zu gehen. – Ein Kommentar

  • Teilautonomes Fahren für viele Deutsche attraktiv

    Autonome Fahrfunktionen in Autos sind ein Zukunftsmarkt. Automobilhersteller investieren hohe Summen in Forschung und Entwicklung. Doch wie stark ist die Akzeptanz der Deutschen? Das Marktforschungsunternehmen Puls hat nachgefragt. Jeder zweite Bundesbürger sieht autonome Fahrzeuge skeptisch. Aber: Der Anteil der Befürworter steigt.

  • Trotz Nachhaltigkeits-Bemühungen: Deutsche bringen mehr PS auf die Straßen

    Nach zwei Minus-Jahren verzeichnete der deutsche Automarkt 2014 wieder mehr Neuzulassungen. Das ergibt die Jahresbilanz des Verbands der Automobilindustrie. Insgesamt ist die Anzahl im Vergleich zum Vorjahr um drei Prozent auf 3,04 Millionen Stück gestiegen. Trotzdem zieht der Verband der Automobilindustrie ein ernüchterndes Fazit. Und auch Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer übt Kritik, weil immer stärkere Autos verkauft werden, obwohl das Marketing generell Nachhaltigkeit verspricht.

  • Ängste abladen beim Thema Elektromobilität

    Viele können sich vorstellen, ein E-Auto zu fahren. Doch nur die allerwenigsten kaufen auch eins. Dabei ist die Technik bereits sehr gut. Doch die fehlende Infrastruktur und die Unsicherheit über Kosten und Reichweite sorgen für Skepsis bei potenziellen Käufern. Es gilt, für mehr Vertrauen zu werben.

Anzeige

Vertrieb

Innenstädte unter Druck: Welche Rolle hat der Handel?

Dem seit langem zu beobachtenden Niedergang vieler Stadtzentren hat der Lockdown zusätzlichen Schub verliehen. Wer auch immer die Bundestagswahl gewinnt, wird sich diesem Problem stellen müssen. Welche Rolle der Handel in der City künftig noch spielen wird, diskutiert der E-Commerce-Experte Alexander Graf von Spryker mit Globetrotter-Chef Andreas Bartmann. mehr…


 

Newsticker

Messen und Events: Wandel auf die harte Tour

Weil Corona auch die Messe- und Eventbranche umgekrempelt hat, musste diese den Innovationsmotor…

Welche Potenziale Voice in der Markenführung hat

Smart Speaker, Voice-Assistants und -Apps, Voice Search oder V-Commerce: Wie ist der Status…

Krämer wird Chief Commercial Officer von T-Systems

Urs M. Krämer wird zum 1. Januar 2022 neuer Chief Commercial Officer von…

Anzeige