Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Armut

  • Die wohl größte Werbekampagne: Bis 2030 Armut beseitigen, Ungleichheit und Klimawandel bekämpfen

    Mit 17 ehrgeizigen Zielen für nachhaltige Entwicklung wollen die Vereinten Nationen bis 2030 extreme Armut beseitigen, Ungleichheit und Ungerechtigkeit bekämpfen und der Herausforderung Klimawandel begegnen. Unterstützung erhalten sie auch von Getty Images. Sie gaben uneingeschränkten Zugang zu ausgezeichnetem Bildmaterial und den besten Fotografen – so soll die Kampagne Menschen überall auf der Welt emotional ansprechen und für die UN Global Goals gewinnen

Anzeige

Digital

Dmexco als Live-Veranstaltung abgesagt – nur digitales Event

Die Corona-Pandemie verhindert die nächste Großveranstaltung für die Digitalbranche: Noch vor einer Woche hatten die Dmexco-Macher stolz ein Kombi-Event aus Live-Veranstaltung auf der Messe in Köln und digitalen Elementen angekündigt. Nun müssen sie zurückrudern. mehr…



Newsticker

Verkehrsmittel der Stunde: Ansturm auf Radläden hält an

Das Fahrrad ist auf dem besten Weg zum Krisengewinner. Im Gegensatz zu vielen…

Dmexco als Live-Veranstaltung abgesagt – nur digitales Event

Die Corona-Pandemie verhindert die nächste Großveranstaltung für die Digitalbranche: Noch vor einer Woche…

Twitch als Plattform für Marken: Corona-Folgen und Cases

Twitch ist im Esports und Gaming die mit Abstand relevanteste Streaming-Plattform. Doch es…

Anzeige