Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Arbeitsleben

  • Feelgood Manager – Arbeitszeit ist Lebenszeit

    Wer Feelgood Manager als Gute-Laune-Beauftragte abtut, hat das Konzept nicht verstanden: Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, sind für Unternehmen das beste Kapital. Darum muss sich jemand kümmern.

  • Mit positiver Employee Experience zu mehr Innovationskraft

    Angesichts des Fachkräftemangels sind Mitarbeiter:innen mehr denn je das Kriterium für Unternehmenserfolg. Um diese zu gewinnen und zu halten, ist die Employee Experience entscheidend. Was damit gemeint ist, verrät GWA-Vorständin Isabelle Schnellbügel in ihrer aktuellen Kolumne.

  • Studie: Das wünschen sich Gen Z und Millennials im Job

    Vom Drang nach Autonomie und Mitbestimmung bis zum komplexen Work-Life-Blending: Die Wünsche und Ansprüche der Gen Z im Arbeitsleben sind sehr vielschichtig, wie eine aktuelle Studie belegt. Der deutsche Mittelstand scheint den Ergebnissen zufolge bei jüngeren Zielgruppen mit der Kombination aus Werten und Sicherheit zu punkten.

  • Die Pflicht zum Homeoffice endet: Und jetzt?

    Mit dem Auslaufen der sogenannten Bundesnotbremse an diesem Mittwoch endet für Unternehmen auch die Pflicht, falls möglich Homeoffice anzubieten. Arbeitgeberverbände begrüßen das. Die Gewerkschaften fordern hingegen eine dauerhafte Regulierung.

  • Zukunft der Arbeit: Arbeitnehmer wünschen sich hybride Modelle

    Unternehmen auf der ganzen Welt planen die Rückkehr ihrer Mitarbeitenden an den Arbeitsplatz, nachdem viele von ihnen im Zuge der Corona-Pandemie ins Homeoffice gewechselt sind. Doch was wünschen sich eigentlich die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer?

  • Berufliche Auszeit: Was wäre, wenn?

    Jeder zweite deutsche Arbeitnehmer träumt von einer Auszeit, doch Geldmangel und die Angst vorm Jobverlust halten viele davon ab. Marketingmanagerin Susanne Tölzel weiß: Die Zeit für eigene Projekte ist wertvoller als jede Sicherheit – und sorgt im besten Fall auch für berufliche Neuanfänge.

  • Studien der Woche: Unsichere Mails von Versandhäusern, emotionale Video-Werbung und Wohlfühlfaktoren weltweit

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Wohlfühlfaktoren weltweit: Wie zufrieden sind wir?

    Jeder zweite Deutsche ist mit seinem Leben zufrieden und trotzdem: Manche Menschen sind zufriedener als andere. Was wir zum Wohlfühlen brauchen, hat eine internationale Studie vom Marktforschungsunternehmen Ipsos versucht herauszufinden.

  • Sechs Gründe, warum das Reisen Menschen zu besseren Unternehmern macht

    Jede Reise ist eine kleine Fortbildung: Wir lernen neue Kulturen und Sprachen kennen, müssen uns orientieren, unser Budget kalkulieren, fremde Menschen kennen- und verstehen lernen. Im besten Fall sind wir danach nicht nur erholt und inspiriert, wir sind auch bessere Unternehmer.

  • 14 Angewohnheiten, mit denen man sich im Büro Feinde macht

    Jeder hat so seine Marotten. Das ist nicht weiter schlimm, aber im Büro wirken sie vielleicht ab und zu etwas unprofessionell. Eine Übersicht der Angewohnheiten, die das eigene Image im Geschäftsalltag eher belasten, gibt eine Infografik

12

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Wie man einen “Saftladen” wie Eckes-Granini digitalisiert

Chaichana Sinthuaree, Chief Digital Officer von Eckes-Granini, spricht in der 15. Folge von…

Eckholt wird Marketingchef bei “Mein Schiff”

Clas Eckholt wechselt von Stage Entertainment zu Tui Cruises. Dort wird der 45-Jährige…

Tesla: Stärken und Schwächen aus Sicht von Kund*innen

Tesla surft auf der Erfolgswelle. Aber es ist nicht alles so schillernd, wie…

Anzeige