Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Alipay

  • Marke China und die neue Welt im Sportsponsoring

    Die UEFA EURO 2020 ist vorbei und Italien ist Fußball-Europameister. Spannend aus Markensicht war dabei, dass unter den zwölf Sponsoren alleine vier aus China kamen und zudem immer wieder chinesische Schriftzeichen auf den Werbebanden zu sehen waren.

  • Was auf Paypal beim Eintritt in den chinesischen Markt zukommt

    Durch die Übernahme von GoPay ist PayPal das erste ausländische Zahlungsunternehmen, das eine inländische Zahlungslizenz in China besitzt. Der Schritt auf den Markt ist mutig. Die Konkurrenz ist groß, die Spielregeln und das Konsumentenverhalten sind sich ganz anders als in den USA.

  • 20 Jahre Alibaba – Vom E-Commerce zum “You-Commerce”

    Alibaba, der einzige wahre Rivale von Amazon, feiert im September sein 20-jähriges Jubiläum. Die Philosophie der Chinesen sieht die Bedürfnisse des Kunden an erster Stelle.

  • KaDeWe statt Neuschwanstein – Shopping-Tourismus boomt

    Chinesen, Russen und Araber nutzen den Deutschland-Besuch gerne zum Einkaufen. Sie geben beim Shopping in der Bundesrepublik heute mehr als doppelt so viel aus wie vor zehn Jahren und werden vom Handel umworben. Doch das Geschäft ist nicht ohne Risiko.

  • Chinas New Retail – Herausforderung oder Chance?

    Nichts geht ohne Amazon, der Online-Versandhändler ist heute fast immer die erste und oft einzige Anlaufstelle für den Kaufprozesses vieler Menschen. So hat das Unternehmen, das sich selbst als das „kundenzentrierteste der Welt“ bezeichnet, den deutschen Handel bereits auf den Kopf gestellt. Doch auch die chinesischen Giganten Alibaba und JD.com haben den deutschen Markt im Visier.

  • Mehr Wachstumspotenzial, bessere Expansionschancen: Warum deutsche Drogerien in Chinas Onlinehandel einsteigen

    Erst Rossmann, dann dm: Beide Drogerien eröffneten Online-Shops auf Tmall Global, einer Tochter der Alibaba Gruppe, und erweiterten ihren Konkurrenzkampf damit ins Reich der Mitte. Ein schlauer Zug, denn das Land lockt mit unbegrenzten Absatzmöglichkeiten, während der deutsche Markt nahezu gesättigt ist.

  • Mobile Payment auf dem Vormarsch: „Die Zeit ist reif für sinnvolle, einfache und kundenorientierte Mobillösungen“

    Alipay, WeChat und dann? Was sich Neues in Sachen Mobile Payment tut, erklärt im Interview Panagiotis Karasavvoglou, Country Head Germany bei SIX Payment Services. Es geht um bessere Prozesse an den Supermarktkassen, zu viel Papierkram, Sicherheitslücken des Mobile Payments und um den gesunden Menschenverstand.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im…

Warum heißt die Marke so? Heute: Aral

Der Name der bekanntesten Kraftstoffmarke in Deutschland hat nichts mit dem inzwischen fast…

Wie RWE seine Marke in ein neues Zeitalter führt

Lange Zeit stand RWE für Strom aus Braunkohle und Atomkraftwerken. Aber das ist…

Anzeige