20 Prozent-Crash: Niemand will Twitter kaufen