Statt Pitch-Vokabular Konzentration auf die richtigen Pitches – ein Kommentar von Heiko Burrack