Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Advertising

  • Digitaler Werbemarkt 2017: Media-Agenturen sehen Mobile- und Video-Ads als größtes Wachstumsfeld

    Der digitale Werbemarkt wächst so stark, dass nach Analysen unterschiedlicher Unternehmensberatungen 2015 erstmals mehr Geld in Web-Werbung als in klassische Print-Anzeigen geflossen sein könnte. Auch innerhalb der Sparte Digitales bleiben die Umsatzentwicklungen dynamisch. Eine Umfrage unter Online-Mediaagenturen bestätigt einen allgemein gültigen Trend: Mobile-Werbung gewinnt genauso an Bedeutung wie Bewegtbild.

  • Fünf Tipps für Facebook Dynamic Ads

    Mit der Einführung von Dynamic Ads hat Facebook seinen Werbekanal für den Online-Handel erweitert. Seit dem Launch zieht das Werbeformat weiterhin Retailer an. Der E-Commerce-Anbieter Lengow hat in einer Infografik fünf Tipps zusammengestellt, wie Online-Händler mit Facebook Dynamic Ads erfolgreich ihre Produkte bewerben können.

  • Olympia bietet Advertisern eine größere Werbefläche als die Fußball-EM

    Die Fackel für die Olympischen Spiele 2016 in Rio ist entzündet und viele Marketer fragen sich, ob es bereits zu spät ist, um bei dem größten Sport-Event der Welt dabei zu sein. Gleichzeitig suchen Publisher neue Wege, um ihren Anteil am Marketing-Gold, das weltweit in die Veranstaltung fließt, für sich zu sichern.

  • Video Ad “We’re The Superhumans” erzielt vor Beginn der Spiele in Rio den größten Buzz

    Respekt für die Paralympioniken: Das dreiminütige Video, mit dem mehr Bewusstsein für die Paralympics geschaffen werden soll, ist der bislang meist geteilte Olympische Spot 2016. Das hat vor dem Start der Olympischen Spiele in Rio der Videotechnologie-Anbieter Unruly ermittelt.

  • Werbeausspielung: Die Customer Journey ist tot

    Gibt es im ganzen Buzzword-Bingo der letzten Jahre eines, dass weniger hinterfragt, unreflektierter angenommen ja sogar euphorischer auf den Thron gehoben wurde, als der Begriff Customer Journey? Dabei handelt es sich nur um die technisch gestützte Beobachtung von Häufungen in der Kontaktpunktreihenfolge

  • Das sind die Onlinemarketing-Trends 2016: Mobiler Traffic, Content-Strategien und Datenmanagement

    Die größten Herausforderungen für Advertiser und Agenturen im Jahr 2016 werden Datenmanagement, Google- und Facebook-unabhängiges Cross Device Tracking sowie der Fachkräftemangel sein. Baustellen gibt es auch noch. Denn vor allem Content Marketing lässt Chancen und Budgets noch ungenutzt

  • Laut Google werden 46% der Web-Video-Anzeigen nie gesehen

    Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Platzierungsoptionen für Online Videoanzeigen (Video-Ads), die speziell für die Zielgruppe online hergestellt werden. Doch werden diese auch wirklich gesehen? Google hält fest, dass rund 46 % der Video-Anzeigen keine Chance haben, gesehen zu werden.

Anzeige

Kommunikation

E-Scooter-Selbstversuch: Gegen den Strom

Seit letztem Wochenende haben die Verleiher von elektrischen Tretrollern die Betriebserlaubnis erhalten und fluten München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Bei den Fahrern führt die Nutzung mitunter zum Verlust von Kinderstube und gesundem Menschenverstand. Eine Selbsterkenntnis. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Nachhaltig shoppen, E-Autos, Netzwerk-Lust?

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Das Ende des klassischen Autohauses wird schon seit Jahren beschworen. Auch Daimlers Vertriebschefin…

Deutschland, Carsharing-Land?

Drivy, Flinkster, Share Now: In Deutschland tummelt sich eine mittlerweile fast schon unüberschaubare…

Anzeige