Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: 3D

  • Start-ups in der Corona-Krise: Konzept gegen Flut an Retouren

    Corona bedeutet auch für die deutsche Gründerszene einen Stresstest. Wir stellen drei junge Firmen vor, die ihren speziellen Weg gefunden haben, um sich durch die Krise zu manövrieren. Heute Folge 3: Wie das Start-up OneFID die Kunden vermisst und damit dem Schuh- und Bekleidungshandel helfen will.

  • “Besonders in der Automobilvisualisierung wächst die Bedeutung des 360 Grad-Erlebnisses”

    Werbefotos, auf denen Autos durch menschenleere Städte oder Wüsten rasen – das kennen wir aus der Werbung, nicht aber aus der Realität. Dass hier Täuschung am Werk sein muss, liegt auf der Hand. Wie weit die gehen kann, wissen Jens Müller und Wladimir Alexi. Sie versorgen mit ihrem Unternehmen Maground Automarken mit geeigneten Hintergrundfotos und sind in dieser Nische Weltmarktführer. Im Interview erzählen sie, was uns in diesem Bereich noch alles erwartet.

  • Wettbewerbsvorteil dank 3D-Druck

    Der 3D-Druck befindet sich an der Schwelle der Massenfertigung, meint die internationale Managementberatung Bain & Company. Für Unternehmen bedeutet die kapitalintensive Technologie hohe Investitionen und genaue Bedarfsplanung. Doch das kann sich lohnen

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Rettet die Innenstädte – aber wie?

Große Shopping-Tempel und Online-Händler machen den kleineren Läden zu schaffen, die Corona-Krise hat…

Burger King greift nach dem Michelin-Stern

Der CEO von Burger King in Belgien bewirbt sich öffentlich um einen Michelin-Stern.…

Chinas Wirtschaft springt an – Europa kämpft gegen Corona

China ist auf dem Weg, in diesem Jahr als einzige große Volkswirtschaft der…

Anzeige