Suche

Anzeige

Sternburg Bier gewinnt den ersten deutschen TNS Fanpage Award

Der Gewinner des TNS Fanpage Award 2012 steht fest: Es ist die zur Radeberger Gruppe gehörende Biermarke Sternburg Bier. Den Award verliehen TNS Infratest und die absatzwirtschaft als Medienpartner gestern Abend auf der Gala der Marktforschungsmesse Research & Results im Münchener P1.

Anzeige

Mit einer aktiven Community in Facebook und bereits 18.350 „Gefällt mir“-Angaben konnte die Leipziger Traditionsbrauerei in der TNS Fanpage Befragung das Rennen um die Spitzenposition in den Top-Ten für sich entscheiden. Fans bewerteten die Sternburg Facebook-Seite am besten, die damit den höchsten Wert beim Fanpage-Community-Index (FCI) erreichte.

Das sind die Top-Ten

  1. Sternburg Bier, Leipziger Traditionsbrauerei
  2. Erich Weber Consulting, Internetmarketing und Webdesign, Ludwigshafen
  3. Hitradio Ohr, Private Rundfunkgesellschaft, Offenburg
  4. Steiger Riesenrad, Bad Oeyenhausen
  5. Pink Box, Beauty-Abonnement, Rheda-Wiedenbrück
  6. Rational AG, thermische Speisenzubereitung in Groß- und Gewerbeküchen sowie der Haute Cuisine, Landsberg
  7. Skulduggery Pleasant (Loewe Verlag), Bindlach
  8. Avia Racing, Motorsport/Kart- und Radsport, München
  9. Seramis, Pflanzenpflege-Marke, Mogendorf
  10. Vorwerk Thermomix, Künchenmaschine, Wuppertal

Über 230 Fanpages der unterschiedlichsten Branchen hatten sich für die Online-Befragung von TNS Infratest angemeldet, um von den Fans zu erfahren, wie diese die jeweilige Facebook Fanseite bewerten. Von den angemeldeten Fanpages und Markenseiten erreichten 112 Seiten mehr als die mindestens geforderten 80 Fan-Bewertungen und qualifizierten sich damit automatisch für den Award.

22.049 Fans bewerteten diverse Kriterien

Insgesamt nahmen 22.049 Fans an der Award-Befragung teil, bei der es um die Themen Weiterempfehlung der Marke, Qualität der Inhalte, Interaktion mit dem User, Kundenbetreuung auf der Facebook Seite und die Beurteilung der Facebook Seite im Wettbewerbervergleich ging.

„Wir freuen uns über die aktive Teilnahme so vieler Markenseiten und deren Fans auf Facebook. Anhand des ausführlichen Ergebnisberichtes, den einige Teilnehmer im Vorfeld gebucht und Anfang November von uns erhalten, können sie ihre Facebook Markenseite weiter optimieren“, sagt Carsten Theisen, Director Digital Centre und Studienleiter für den TNS Fanpage Award bei TNS Infratest.

Christian Thunig, stellvertretender Chefredakteur der absatzwirtschaft, ergänzt: „Besonders erfreulich ist, dass der Wettbewerb zeigt, wie erfolgreich insbesondere mittelständische Unternehmen auf Facebook sein können. Social Media ist also nicht nur etwas für die ganz Großen, sondern auch für kleine und mittelständische Unternehmen, sofern diese es schaffen eine signifikante Fanbasis aufzubauen und – ganz wichtig – zu aktivieren.“

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Pleitewelle unter Amerikas Händlern trifft auch Kultmarken

Wenig Staatshilfe, Kurzarbeit gibt es nicht: Im Zuge der Corona-Pandemie machen in den…

Speckmann leitet Marketing von E.on-Tochter Westenergie

Thomas Speckmann übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Bereichs Unternehmenskommunikation der Westenergie…

Wie Apple den Smartwatch-Markt beherrscht

Bei der Präsentation der Apple Watch wurde die Computeruhr von manchen Beobachtern noch…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige