Suche

Anzeige

Springer & Jacoby

Springer & Jacoby: Der Stern der einstigen deutschenVorzeigeagentur beginnt zu verblassen. Zwar bezeichnen 7,9 Prozent der Teilnehmer die Agentur als beste Deutschlands. Aber kontinuierliche Ansehensverluste in der einstigen Paradedisziplin Kreativität lassen die Agentur vom zweiten Platz ins vordere Mittelfeld rutschen (8. Rang, Note 2,0). Platz 7 bei Effizienz (2,5), die 11. Position bei strategischer Markenführung (2,3) und - als beste Platzierung - Rang 5 (2,4) in der Kategorie Integrierte Kommunikation sind die weiteren Platzierungen der Hamburger. Die Agenturgründer Reinhard Springer und Konstantin Jacoby halten sich im Ranking der profilierstesten Werber.

Anzeige

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Cocooning und Projektgeschäft: Occhio wächst während Corona

Der Leuchtenhersteller Occhio legt beim Umsatz seit Jahren kräftig zu. Trends wie Cocooning…

Studien der Woche: New Work, Gen Z, Bundesliga, Mittelstand

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Hamstern gegen die Ohnmacht: psychologisch klar, aber unnötig

Kaum steigen die Corona-Zahlen, gibt es auch wieder erste Bilder von leeren Toilettenpapier-Regalen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige