Suche

Anzeige

Sonderwerbeformen zeigen konstant steigenden Umsatz

Werbungtreibende Unternehmen fragen stärker nach TV-Sonderwerbeformen. Alleine im ersten Quartal 2006 stieg deren Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als 20 Prozent. Das geht aus einer Studie von SevenOne Media hervor.

Anzeige

Wie der Vermarkter der ProSiebenSat.1-Gruppe mitteilt, zeigen die steigenden Investitionen in diese Werbeformate mit einem Umsatzanteil von 7,1 Prozent deutlich, dass die Werbebranche deren Funktionen und Wirksamkeit erkennt. Die Studie “Blue Ads 3”, die SevenOne Media veröffentlicht, untersucht vor allem die Werbewirkung von individuellen Kommunikationslösungen.

“Diese `Special Creations´ zeichnen sich durch eine enge Anbindung an das Programm und deren exklusive Platzierung aus. Ihr Erfolg beruht vor allem auf der Individualität der Gestaltung. Sie werden durchweg als auffällig und sympathisch wahrgenommen und wirken dadurch besonders nachhaltig,” erklärt Daniel Haberfeld, Director Research bei SevenOne Media. Im Fokus der Analyse stehen insbesondere die “Promostory” und die “Spotpremiere”. Die Studienreihe “Blue Ads” untersucht im dritten Jahr die Wirkung von TV-Kampagnen.

www.sevenonemedia.de

Anzeige

Digital

Otto Now steigt mit anderem Ansatz in den E-Scooter-Markt ein

Die Sharing-Tochter des Hamburger Handelskonzerns verleiht ab August bundesweit Elektroroller. Anders als bei den Konkurrenten am Markt werden die E-Scooter aber nicht minutengenau abgerechnet, sondern per Monatsabo. Dadurch erhofft sich der Verleiher auch eine höhere Lebensdauer der Roller. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Das Ende des klassischen Autohauses wird schon seit Jahren beschworen. Auch Daimlers Vertriebschefin…

Deutschland, Carsharing-Land?

Drivy, Flinkster, Share Now: In Deutschland tummelt sich eine mittlerweile fast schon unüberschaubare…

Otto Now steigt mit anderem Ansatz in den E-Scooter-Markt ein

Die Sharing-Tochter des Hamburger Handelskonzerns verleiht ab August bundesweit Elektroroller. Anders als bei…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige