Suche

Anzeige

Social Networks finden weltweit immer mehr Anklang

Im Durchschnitt verweilten die globalen Internetnutzer über zehn Länder hinweg ungefähr 5,5 Stunden im Februar 2010 in Social Networks. Das entspricht laut Informationen der Nielsen Media Research GmbH einer Verlängerung von mehr als zwei Stunden gegenüber dem Vorjahresvergleich.

Anzeige

Während die USA die größte Nutzergruppe in diesem Ranking platzierte, verbrachten italienische und australische Websurfer die meiste Zeit mit mehr als jeweils sechs Stunden in den Social Networks. Amerikanische Internetnutzer hätten nahezu exakt sechs Stunden davon Gebrauch gemacht, während Nutzer aus der Region United Kingdom sich mehr als fünf Stunden sowie aus den Ländern Spanien, Brasilien und Frankreich sich jeweils mehr als vier Stunden mit Social Networks beschäftigten. Deutschland läge mit einer Nutzungsdauer von 3 Stunden und 47 Minuten auf dem achten Platz und damit noch vor der Schweiz und Japan.

Insgesamt habe sich die aktive Unique Audience der Social Networks im vergangenen Jahr um fast 30 Prozent von 244,2 Millionen auf 314,5 Millionen gesteigert. In den USA sei die durchschnittliche aktive Unique Audience auf 149 Millionen angewachsen – im Vergleich zu 115 Millionen im Februar 2009.

Die größte aktive Unique Audience weltweit besitze über alle zehn Länder hinweg Facebook. Zum Beispiel besuchte ein Facebook-Nutzer durchschnittlich 19 Mal im Monat die Site und weise damit fast dreimal so viele Sessions per User als Myspace, dem nächstplatzierten Social Network, vor. Darüber hinaus läge die Verweildauer der Facebook-Besucher mit knapp sechs Stunden pro User auf der ganzen Welt am höchsten im Vergleich zu anderen Social Networks, die Nutzer im Durchschnitt maximal eine Stunde auf ihren Sites halten konnten.

www.nielsen.de

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Huawei vs. USA: Rivalen kämpfen um Sanktions-Milliarden

27 Milliarden US-Dollar schwer ist das Loch, das die neuesten US-Sanktionen gegen Huawei…

Mehrweg, Recycling, Kreisläufe: Was tun gegen Verpackungsmüll?

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen…

Corona-Konsumbarometer: Deutsche werden beunruhigter

Wie verändert das Coronavirus den Konsum? Andreas Fürst, Marketingprofessor an der Universität Erlangen-Nürnberg,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige