Suche

Anzeige

So messen Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen in Social Media

Social Media ist längst Marketing-Muss. Doch Fanzahlen und Likes reichen nicht aus, um den Erfolg einer Kampagne auf Facebook und Co. zu bewerten. Welche KPIs lassen sich für welche Kampagnenziele verwenden? Der Bundesverband Digitale Wirtschaft hat sich dazu Gedanken gemacht.

Anzeige

Der Leitfaden “Erfolgsmessung in Social Media” soll Unternehmen und Agenturen dabei helfen, einheitliche Messstandards für Social Media-Kampagnen zu entwickeln.

Als Schlüssel für die richtige Erfolgsmessung gilt eine genaue Zielvorgabe. So teil der BVDW seine KPIs in verschiedene Hauptkategorien: Kundengewinnung, Kundenbindung, Kostensenkung, Produktivitätssteigerung und Sicherung der Handlungsautonomie. Jede Kategorie besteht aus mehreren Einzelmaßnahmen. Herausgekommen ist ein mehr als 40 Seiten langer Leitfaden, der unternehmens- und agenturübergreifend helfen soll, Kampagnen in sozialen Netzwerken zu entwickeln, zu messen und zu vergleichen.

Ein Blick darauf lohnt sich.

BVDW_Matrix_Social_Media_Erfolgsmessung

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Fast Fashion – mit Blockchain zur nachhaltigen Mode?

Hochwertige Modemarken kämpfen genau wie Aktivisten gegen Fast Fashion. Mithilfe der Nebenwirkungen von…

Verkehrsmittel der Stunde: Ansturm auf Radläden hält an

Das Fahrrad ist auf dem besten Weg zum Krisengewinner. Im Gegensatz zu vielen…

Dmexco als Live-Veranstaltung abgesagt – nur digitales Event

Die Corona-Pandemie verhindert die nächste Großveranstaltung für die Digitalbranche: Noch vor einer Woche…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige