Suche

Anzeige

So arbeitet Deutschland in Echtzeit

Von jedem 8-Stunden-Tag wird ein Viertel der Zeit nicht wirklich gearbeitet – sondern häufig mit Dingen wie privaten Gesprächen, Social Media oder Zigarettenpausen verschwendet

Welcher Verlust entsteht durch privates Surfen? Wie viele unproduktive Meetings finden gerade statt? Und wie viele Dates gibt es zwischen Kollegen? auxmoney, Crowdlending-Marktführer in Deutschland, zeigt jetzt in Echtzeit, was in deutschen Büros passiert

Anzeige

Wir trinken Kaffee, surfen im Netz oder naschen Süßigkeiten. Pro Jahr isst jeder deutsche Arbeitnehmer in Deutschland 32 Kilo Süßes und schaut jeden Tag 135 Mal auf sein Handy. Täglich werden in deutschen Büros 36 Millionen Tassen Kaffee in Deutschland getrunken. Sind deutsche Arbeitnehmer unproduktiv? Die Statistik sagt etwas anderes: 2,6 Überstunden in der Woche sind pro Person Normalität. Da ist ein Schwätzchen mit den Kollegen oder eine Raucherpause in Ordnung.

Anzeige

Digital

Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Einloggen, buchen, drucken oder in die App laden: Digitale Fahrkarten zu kaufen ist für Millionen Bahnkunden Alltag. Das war nicht immer so. Und noch immer geht nicht alles ohne Formular. mehr…



Newsticker

Was macht eigentlich . . . Matthias Ehrlich?

Er war Vorstandsmitglied bei 1&1, als BVDW-Präsident auch für die dmexco mitverantwortlich –…

Burger King bringt fleischlosen “Whopper” von Unilever heraus

Die Fast-Food-Kette Burger King nimmt einen veganen Burger ins Sortiment auf, der von…

Das sind die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019

Trotz düsterer Konjunktursignale wollen die meisten Verbraucher auch in diesem Jahr für Weihnachtsgeschenke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige