Suche

Anzeige

Sixpack ist out, Fass ist in: Die neue Werbung des Bergedorfer Bieres

Die neue Werbung von der Brauerei Bergedorf

Ein Mann und sein Bier: Eine liebevolle Ehe. Die Werbeagentur Jung von Matt, die hinter der neuen Bergedorfer Bier-Kampagne steckt, trifft mit den Bierliebhabern einen gesellschaftlichen Nerv und sorgt für Lacher im Netz

Anzeige

Liebevoll und fürsorglich, wie es sonst nur Mütter tun, stehen sie da. Die Männer mit ihrem Bierbauch. Die Macher der neuen Bergedorfer-Werbung (Jung von Matt), haben die herkömmlichen Männer-Models mit Dreitage-Bart und am besten auf einem Segelboot gen Norden blickend, kurzerhand durch Männer mit ganz normalen Bäuchen ersetzt.

Die neue Kampagne

bierschwangere-Maenner

Brauerei Bergedorfer Bier/Jung von Matt

“Brewed with love” lautet der Slogan einer neuen Plakatkampagne. Hier zeigen sich authentische, Herren, die Lust auf ein Bier haben. Fitnesstrainer waren bei diesem Shooting überflüssig. Der normale Mann steht heutzutage zu seinem Bauch, an dem er jahrelang gearbeitet hat. Die Bierkampagne kommt auch genau richtig zur Euro 2016. Zurzeit steigt der Bierkonsum wieder an.

 

 

 

 

 

 

Anzeige

Digital

Zoom

Zoom will Apps integrieren und Event-Plattform aufbauen

Zoom will sich nicht länger auf die Rolle des Anbieters einer Videokonferenz-App beschränken. Auf der virtuellen Anwender-Konferenz Zoomtopia 2020 kündigte das kalifornische Start-up am Mittwoch unter anderem den Aufbau einer Event-Plattform an, auf der Nutzer ihre Inhalte auch vermarkten können. mehr…



Newsticker

Rettet die Innenstädte – aber wie?

Große Shopping-Tempel und Online-Händler machen den kleineren Läden zu schaffen, die Corona-Krise hat…

Burger King greift nach dem Michelin-Stern

Der CEO von Burger King in Belgien bewirbt sich öffentlich um einen Michelin-Stern.…

Chinas Wirtschaft springt an – Europa kämpft gegen Corona

China ist auf dem Weg, in diesem Jahr als einzige große Volkswirtschaft der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige