Suche

Anzeige

Searchmetrics und AT Internet integrieren Produkte

Searchmetrics, führender Anbieter für Search Analytics-Lösungen, schließt eine weitere Technologiepartnerschaft: AT Internet ist einer der größten Anbieter von Web-, Mobile- und Social Media-Monitoring in Frankreich und agiert darüber hinaus in neun weiteren Ländern. Im Rahmen der paneuropäischen Partnerschaft integrieren die Unternehmen ihre Produkte, um den Zugriff auf Search Engine Optimization- (SEO-) Daten von Searchmetrics über die Online-Software von AT Internet zu ermöglichen.

Anzeige

Searchmetrics verstärkt durch die Partnerschaft mit AT Internet seine Präsenz in Frankreich. AT Internet ist nach Überzeugung von Searchmetrics CEO Horst Joepen ein etablierter und angesehener Lieferant von qualitativ hochwertigen Web-, Monitoring- und Analyse-Daten, sodass eine Win-win-Situation für die Partner und Zugewinne für die Kunden entstünden. „Durch die Integration der Searchmetrics Tools können unsere Kunden jetzt Dashboard-Ansichten der Suchmaschinen-Performance-Daten sehen“, erläutert Mathieu Llorens, CEO von AT Internet. Dazu gehörten aktuelle Keyword-Rankings, Suchvolumen und eine Vielzahl von SEO-Scores. Weiter biete die AT-Plattform aussagekräftige Online Marketing Analysen.

Searchmetrics mit Hauptsitz in Berlin verzeichnet eine wachsende Präsenz in den USA und Großbritannien und eröffnete kürzlich ein Büro in Paris. Die Partnerschaft mit AT Internet umfasst ein Programm für gemeinsame Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten und startete mit einem Gemeinschaftsstand auf der Search Marketing Expo in diesem Monat in Paris.

www.searchmetrics.com

Anzeige

Marketing IT

Payback wird 20 und will mit der App noch mehr Branchen erobern

Rabattprogramme nutzen die menschliche Neigung zur Schnäppchenjagd mit großem Erfolg aus - Kundendaten gegen Preisnachlass. Das erfolgreichste deutsche Loyalty-Programm ist Payback mit seinen 31 Millionen Kunden. Die Payback-App zählt neben Amazon und Ebay zu den beliebtesten Shopping-Apps. mehr…


 

Newsticker

Cleveres Marketing für den Imagewandel des Ruhrgebiets

Wie wird das Ruhrgebiet sein "Schmuddelimage" aus der Vergangenheit los? Richard Röhrhoff, Geschäftsführer…

Studie: Noch nie wurden so viele Frauen für Vorstände rekrutiert

Die Topetagen deutscher Unternehmen sind weiblicher geworden. Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland einer…

Googles Werbegeschäft läuft auf Hochtouren

In der Corona-Pandemie erledigen die Menschen immer mehr Dinge online – und verlassen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige