Suche

Anzeige

SAS kauft Intrinsic

SAS übernimmt das britische Unternehmen Intrinsic, das sich als Spezialist für die Entwicklung von Kampagnenmanagement-Software einen Namen gemacht hat.

Anzeige

Dem Kauf ging eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft der beiden Unternehmen voraus, in der diese eine End-to-End-Lösung für Enterprise Marketing Automation (EMA) entwickelt haben. Im Juni 2000 beteiligte sich SAS dann mit 5,78 Millionen US-Dollar an Intrinsic; jetzt folgte die komplette Übernahme. Den Mitarbeitern von Intrinsic wird eine Beschäftigung bei SAS angeboten.

Durch die Übernahme kann SAS das Know-how von Intrinsic in der Entwicklung von Lösungen für das Kampagnenmanagement noch intensiver nutzen und seine Kompetenz im Bereich des Customer Relationship Management ausbauen. Mit der EMA-Software liefert SAS seinen Kunden bereits eine integrierte Lösung, in der analytisches und operatives CRM miteinander verknüpft sind. Basis für das Produkt sind die Data-Warehouse- und Data-Mining-Technologien von SAS und die Software für das Kampagnenmanagement von Intrinsic.

Weitere Infos unter www.sas.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Großbritannien: Marken bündeln Kräfte für Diversity

Unilever, Pepsi Co, Shell und Tui wollen die schwarze Repräsentanz im Marketing verbessern.…

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

“German Style Bread”: Deutsches Brot blüht in UK auf

"German Style Bread" ist in Großbritannien auf dem Vormarsch. Deutsches Brot ist beliebt…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige