Suche

Anzeige

Rich Media rehabilitiert Ritz

Letzte Woche begann die zweitägige OMMA (Online Media, Marketing & Advertising)-Konferenz in New York. Die Show gilt als wichtiger Vorläufer der Advertising Week und die Branche begleitet sie jedes Jahr mit großem Enthusiasmus.

Anzeige

Dieses Jahr beobachtet unsere Korrespondentin Yvette allerdings doch eine etwas gedämpfte Stimmung. „Es ist schon ein wenig beängstigend da draußen…,“ räumt Geoff Ramsey von eMarketer ein. Sein Unternehmen habe die Prognosen für online Werbeausgaben dieses Jahr bereits dreimal nach unten revidiert – und all das noch vor dem Ausbruch der jetztigen Krise.

Wie die Experten in die Zukunft blicken, mit welchen Schritten die digitale Werbung voranschreitet und welche neue aufregende Kampagne gerade läuft – das berichtet Yvette bei uns im Schwerdt-Blog …

.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Best Practice Indeed: ein geplantes Missverständnis

Das Jobsuchportal Indeed hat sich erfolgreich im deutschen Markt etabliert – obwohl die…

Konsum-Trends 2022: Was bleibt nach der Pandemie?

Die Corona-Pandemie hat das Einkaufs- und Konsumverhalten der Menschen nachhaltig verändert. Eine Tendenz…

Kelly verantwortet globales Marketing bei Škoda

Meredith Kelly ist seit Anfang Januar Leiterin des globalen Marketings von Škoda Auto.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige