Suche

Anzeige

Regionale Inhalte, zuhause, vorm TV: Fakten zur Nutzung von Smartphone und Co.

Alle Mitarbeiter müssen lernen mobil zu denken

Mobiles Marketing ist eines der aktuellen Schlagwörter der Werbebranche. Wie Nutzer ihre Smartphones und Tablets nutzen und, wie wichtig diese für sie und damit auch die Werbungtreibenden geworden ist, hat Appkind in einer anschaulichen Infografik zusammengefasst.

Anzeige

Fast zwei Stunden verbringen wir im Schnitt mit unserem Smartphone – täglich. Am häufigsten tun wir das tatsächlich zuhause und suchen dabei besonders gern nach regionalen Informationen. Diese und andere Fakten über die Nutzung mobiler Endgeräte hat Appkind in einer Infografik zusammengefasst.

infografik_appkind-2

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Mittelständler befürchten keine Nachteile bei Chaos-Brexit

Die Mehrheit der mittelständischen Firmen in Deutschland sieht einem möglichen ungeregelten Brexit gelassen…

Die Zukunft des Internets wird in Emoji geschrieben

Man kann sie lieben oder hassen: Doch, wer online geht, muss „Emoji“ sprechen.…

Jennifer Morgan, die erste Chefin eines Dax-Konzerns

Als erster Dax-Konzern beruft SAP eine Frau an die Spitze seines Vorstands –…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige