Suche

Anzeige

Printemps inszeniert Manolo Blahnik in edlen Koffern

Das Pariser Luxuskaufhaus Printemps präsentiert jetzt im neuen Manolo Blahnik Shop die edlen High Heels im kreativen Kofferlook. Die ungewöhnlichen "Regale" sind wie Vintage-Gepäckstücke gestaltet und ermöglichen aufrecht stehend sowie aufgeklappt Einblicke auf ihr Kostbares Inneres: Zart illuminierte Manolo High Heels auf luxuriös gestepptem Stoff.

Anzeige

Im Mittelpunkt der außergewöhnlichen Inszenierung stehen der Gedanke der Manufaktor und das Wissen, dass jeder Schuh individuell kreiert wird. Dementsprechend handverlesen sind auch die für die Präsentation verwendeten Materialien, darunter etwa maßangefertigte Messingbeschläge, eine indirekte LED Beleuchtung setzt die edlen Schuhkreationen auf gepolstertem, cremefarbenem Stoff in Szene.

Für einen jungen, frischen Touch sollen bunte Außenverkleidungen aus elegantem Ponyskin-Leder sorgen, die in sechs leuchtenden Farben Akzente setzen. Abgerundet werde der Shop von einem edel gesteppten Sofa aus Messing und luxuriösem braunen Leder sowie zwei Schuh-Totems aus massivem Eichenholz, die einzelne Stücke besonders hervorheben sollen.

Umgesetzt wurde der neue Manolo Blahnik Shop von der Schweitzer AG aus Südtirol. Das Familienunternehmen mit den drei Firmen Schweitzer
Project, Interstore Design und Interforce GmbH agiert seit über 80 Jahren als Berater und Entwickler von Shoplösungen für den Food und Non-Food-Bereich im internationalen Einzelhandel.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Podcasts: Nutzungsmotive bestimmen Werbeakzeptanz

Werbung stört in Podcasts kaum. Dies hat viel mit der Art der Werbung,…

Marketing Tech Lab holt Ex-Freenet-Managerin an Bord

Kerstin Pape ist seit April Managing Director bei Marketing Tech Lab. Die ehemalige…

Boykott gegen Nike & Co: Chinas neue Markenwelt

Während China westliche Marken ins Visier nimmt, sehen lokale Unternehmen ihre Chance. Besonders…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige