Suche

Anzeige

Porsche und Adidas starten gemeinsame Premium-Sportmarke

Porsche und Adidas gehen künftig gemeinsame Wege. Der Sportartikelhersteller und die Porsche-Design-Group wollen in einer längerfristigen Partnerschaft eine Premium-Sportmarke etablieren, berichtet das Magazin auto-motor-und-sport. Unter dem Namen "Porsche Design" entwickeln die Unternehmen Sportschuhe sowie Textilien und Zubehör für Golf, Tennis und Laufsport mit Co-Branding der beiden Marken Adidas und Taylor-Made.

Anzeige

Die ersten Produkte der Sportartikel-Linie von Porsche-Design gibt es voraussichtlich 2007. Kunden können sie dann weltweit im gehobenen Sportfachhandel sowie in exklusiven Porsche-Stores beziehen. Adidas-Konkurrent Puma arbeitet seit Beginn dieses Jahres mit Ferrari zusammen. Seither rüstet das Unternehmen den F1-Rennstall der Scuderia aus. Neben den feuerfesten Rennprodukten verantwortet Puma auch die Teambekleidung, die Teamschuhe und das Accessoire. Puma hat zudem die weltweite Lizenz für die offizielle Kollektion der Ferrari-Artikel erworben. pte

www.porsche.de

www.adidas.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige