Suche

Anzeige

Plus wirbt mit “billig will ich”.

Der Lebensmittel-Discounter Plus zündet die nächste Stufe seiner "Kleine Preise"-Kampagne.

Anzeige

Mit dem Slogan “billig will ich” will sich der Filialist in seinen Outlets einen noch dynamischeren Auftritt verpassen. Werbe-Handzettel und neue TV-Spots unterstützen die Kampagne. Jede Woche präsentieren die “Kleinen Preise” aktuelle Angebotsartikel in der Fernsehwerbung.

Durch die zusätzliche Verteilung von Werbe-Handzetteln im Umkreis der rund 2 700 Plus-Filialen erhalten die Verbraucher mittwochs rechtzeitig für den Wochenendeinkauf einen Überblick über ausgewählte Sortimentsartikel und Aktionsprodukte.

www.plus.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Großbritannien: Marken bündeln Kräfte für Diversity

Unilever, Pepsi Co, Shell und Tui wollen die schwarze Repräsentanz im Marketing verbessern.…

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

“German Style Bread”: Deutsches Brot blüht in UK auf

"German Style Bread" ist in Großbritannien auf dem Vormarsch. Deutsches Brot ist beliebt…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige