Suche

Anzeige

Planungshilfe für Vertrieb und Marketing erhältlich

Pünktlich zur Cebit bringt die Abteilung Geo Marketing der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) eine neue Version ihres Geoinformationsdienstes auf den Markt. Die Regio Graph-Software ist spezialisiert auf Geomarketing-Fragestellungen in den Businessbereichen Marketing, Vertrieb, Controlling und Unternehmensstrategie und bietet mit ihrem neuen Programm ein verbessertes und feinräumigeres Analyse-Tool für Industrie- und Handelsunternehmen, neues Kartenmaterial und eine überarbeitete Benutzeroberfläche.

Anzeige

Regio Graph ermöglicht die Einbindung und Verarbeitung von Unternehmensdaten, die einen Raumbezug aufweisen. So können beispielsweise Kunden- und Filialadresse oder Außendienst- und Liefergebiet zugeordnet werden. In Verbindung mit weiteren räumlichen Informationen wie beispielsweise der Verteilung von Firmen, Haushalten oder Kaufkraft werden die Daten auf digitalen Landkarten analysiert, um daraus strategische und operative Entscheidungen herzuleiten.

Regio Graph 2011 bietet dem Anwender neue, überarbeitete Daten über Kunden, Zielgruppen und Potenziale abgebildet auf aktualisierte Karten. Die auf der Cebit 2011 erstmals vorgestellte Version erlaubt eine weitere Optimierung der Planung und Steuerung der Distribution in Gewerbe- und Handelsunternehmen. Damit bietet die Geomarketing-Software verbesserte Analyse- und Visualisierungsmöglichkeiten zum Reporting in Vertrieb, Marketing und Controlling.

Die Analyseergebnisse seien direkt auf Landkarten präsentierbar und ermöglichen die Kontrolle und Optimierung von regionalen Marktausschöpfungsquoten, kündigt das Unternehmen an. Zudem eigne sich die Software für die Gebietsplanung, Berechnung von Einzugsgebieten und effizienten Besuchsplanung im Vertrieb. Neben der deutschen Version als Deutschland-Österreich-Schweiz-Paket gibt es eine englische Sprachversion, weltweite Landkartengrundlagen sowie europaweite regionalisierte Marktdaten.

Interessierte können bei GfK Geo Marketing Präsentationstermine während der Cebit-Messe in Hannover vom 1. bis 5. März 2011 vereinbaren. Anmeldung unter:
www.gfk-geomarketing.de/cebit

Anzeige

Marketing IT

Payback wird 20 und will mit der App noch mehr Branchen erobern

Rabattprogramme nutzen die menschliche Neigung zur Schnäppchenjagd mit großem Erfolg aus - Kundendaten gegen Preisnachlass. Das erfolgreichste deutsche Loyalty-Programm ist Payback mit seinen 31 Millionen Kunden. Die Payback-App zählt neben Amazon und Ebay zu den beliebtesten Shopping-Apps. mehr…


 

Newsticker

Zuckerberg will Facebook-Apps auf junge Nutzer ausrichten

Facebook steht in der Kritik wie selten zuvor. Was macht Gründer und Chef…

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige…

Feelgood Manager – Arbeitszeit ist Lebenszeit

Wer Feelgood Manager als Gute-Laune-Beauftragte abtut, hat das Konzept nicht verstanden: Mitarbeiter, die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige