Suche

Anzeige

Philip Morris: De Gendt folgt als Marketingchef auf Scheib

Rafael de Gendt will bei Philip Morris einen „positiven Wandel für Millionen rauchende Personen in Deutschland“ vorantreiben. © PMG

Rafael de Gendt ist neuer Director Marketing & Digital Transformation bei Philip Morris. Er trat den Posten bereits im März 2021 an und ist beim Tabakunternehmen gleichzeitig Teil der Geschäftsführung. De Gendt folgt als Marketingchef auf Thorsten Scheib.

Anzeige

Als Director Marketing & Digital Transformation von Philip Morris liegt de Gendts Fokus auf der weiteren Entwicklung und Umsetzung der begonnenen Transformation in Richtung einer rauchfreien Zukunft. Er berichtet an Markus Essing, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Philip Morris GmbH (PMG).

Philip Morris: Talente fördern und neue Sichtweisen von außen

“Ich bin zu PMG gekommen, weil mich die vielschichtige geschäftliche und persönliche Herausforderung begeistert hat, einen positiven Wandel für Millionen rauchende Personen in Deutschland voranzutreiben, indem wir unser eigenes Kerngeschäft komplett umdenken”, sagt de Gendt zu seiner Aufgabe. Vor seinem Wechsel zu Philip Morris war de Gendt 17 Jahre bei Unilever in Frankreich und Belgien tätig, unter anderem als Commercial sowie Managing Director.

“Die Anforderungen, die wir mit Blick auf die Zukunft an uns selbst stellen, können wir nur erfüllen, indem wir intern unsere Talente umfänglich fördern, fordern und ausbilden. Dazu gehört aber auch, externe Talente einzustellen, die uns neue Sichtweisen vermitteln, neue Fähigkeiten mitbringen und unsere Unternehmenskultur mitprägen”, sagt Markus Essing.

Thorsten Scheib wechselt zu Philip Morris International

De Gendts Vorgänger als Marketingchef der Philip Morris GmbH, Thorsten Scheib, wechselt innerhalb des Konzerns. Er wird künftig als Global Head of Integrated Strategy bei Philip Morris International tätig sein.

Scheib startete bereits Anfang der 2000er Jahre als Trainee bei der Philip Morris GmbH in München. Während seiner 15-jährigen Laufbahn war er unter anderem in Frankreich als Manager Premium Brands sowie in Italien als Marketing Director tätig. Seit April 2015 leitete er den Bereich Marketing & Digital Transformation in Deutschland.

“Thorsten ist ein Marketer durch und durch, der für unsere Marken und unsere Mitarbeiter:innen brennt. Insbesondere hat er aber unsere Transformation in Richtung einer rauchfreien Zukunft mit Herzblut und Leidenschaft maßgeblich mitgestaltet”, sagt PMG-Chef Essing.

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Lidl holt neue Digitalvorständin

Der Discounter Lidl verstärkt sein Führungsteam mit der Digitalexpertin Ines von Jagemann. Sie übernimmt die Verantwortung für die Digitalsparte und ist die zweite neue Digitalexpertin binnen weniger Monate beim Unternehmen. mehr…


 

Newsticker

Geldregen für Tech-Giganten in der Corona-Pandemie

Der Wandel von Wirtschaft und Alltag in der Corona-Pandemie treibt die Schwergewichte der…

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige