Suche

Anzeige

P&G wirbt in umstrittenen Sendern und macht es geschickt zum Thema

P&G animiert sein Publikum immer wieder geschickt zum Mitreden und Mitmachen. Neuestes Beispiel für das Marketing via Kundenengagement: TV-Zuschauer sollen das Verhalten des Konzerns, auch in eher "problematischen" Medien zu werben, bewerten.

Anzeige

Der Hintergrund: P&G sponsert diverse Fernsehprogramme, darunter auch MTV und BET-Segmente, die zum Teil mit vulgärem Vokabular und obszönen Gesten aufwarten. Zudem produziert der Konzern die Show, As The World Turns, die die Geschichte eines homosexuellen Liebespaares kolportiert. „P&G unterstützt TV-Programme, die diverse Kundengruppen wirkungsvoll ansprechen können,“ erklärte dazu eine Konzernsprecherin neulich lapidar.

Wer sich in der Regel die Mühe macht, auf die Anfrage zu reagieren, und was passierte, als sich letzte Woche die beiden Protagonisten von As The World Turns ungeniert küssten, lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Deutschlands letzte Kaufhauskette erfindet sich neu

Kaufhof und Karstadt war gestern: Unter dem neuen Namen Galeria will der Handelsriese…

Opel sucht seinen Platz im neuen Stellantis-Konzern

Der Autobauer Opel kommt nicht zur Ruhe. Der neue Mutterkonzern Stellantis will die…

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige