Suche

Anzeige

P&G wirbt in umstrittenen Sendern und macht es geschickt zum Thema

P&G animiert sein Publikum immer wieder geschickt zum Mitreden und Mitmachen. Neuestes Beispiel für das Marketing via Kundenengagement: TV-Zuschauer sollen das Verhalten des Konzerns, auch in eher "problematischen" Medien zu werben, bewerten.

Anzeige

Der Hintergrund: P&G sponsert diverse Fernsehprogramme, darunter auch MTV und BET-Segmente, die zum Teil mit vulgärem Vokabular und obszönen Gesten aufwarten. Zudem produziert der Konzern die Show, As The World Turns, die die Geschichte eines homosexuellen Liebespaares kolportiert. „P&G unterstützt TV-Programme, die diverse Kundengruppen wirkungsvoll ansprechen können,“ erklärte dazu eine Konzernsprecherin neulich lapidar.

Wer sich in der Regel die Mühe macht, auf die Anfrage zu reagieren, und was passierte, als sich letzte Woche die beiden Protagonisten von As The World Turns ungeniert küssten, lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Anzeige

Digital

Von der Leyen

Business-News: Klimaschutz und Digitalisierung

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: Klimaschutz und die Digital-Fähigkeiten der Deutschen. mehr…



Newsticker

Agentur-Kunde-Beziehung: mehr Diversity, jetzt!

Noch fehlt in der Agentur-Kunde-Beziehung an vielen Stellen die Konsequenz, Diversität nachhaltig umzusetzen.…

Pragmatisch an die Spitze: die neue Chefin von Lufthansa Cargo

In der Corona-Pandemie ist Luftfracht zum einzigen Gewinnbringer der Lufthansa-Gruppe geworden. Für den…

Kampf dem “Thomas-Prinzip” – Debatte über Frauenquote

Spitzenjobs in der Wirtschaft sind weiterhin vor allem mit Männern besetzt. Ein weiteres…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige