Suche

Anzeige

Ortsgebundene Multimedia-Inhalte einbinden

Mit der neuen Version seiner NCR Netkey Softwareplattform unterstützt das Technologieunternehmen NCR Unternehmen bei der Entwicklung und Verwaltung von Applikationen und Netzwerken für interaktive Kiosksysteme und Digital Signage. Als eine der wichtigsten Neuerungen verfügt die Plattform über ein Nachrichtenportal für Kunden. Lokale Einzelhändler können innerhalb eines zentral gesteuerten Digital Signage Netzwerks Multimedia-Inhalte und Verkaufskampagnen erstellen, die auf ihren Standort zugeschnitten sind. Hierbei wird ein hohes Maß an Brand und Corporate Identity gewahrt.

Anzeige

„Marketing- und Verkaufsaktionen, die auf das lokale Umfeld ausgerichtet sind, können Unternehmen dabei unterstützen, ihren Umsatz sowie die Reichweite ihrer Maßnahmen zu erhöhen“, betont Dusty Lutz, General Manager von NCR Netkey. Einzelhändler könnten die Kundenansprache verbessern, indem sie einerseits Kundenbedürfnisse und andererseits standortspezifische Bedingungen berücksichtigten. Die neue Version der NCR Netkey Software umfasst Support für Microsoft Active Directory. Dies vereinfacht die Netzwerkadministration deutlich, da der Anwender Berechtigungen kontrollieren oder neue Nutzer aus einer bereits bestehenden zentralisierten Nutzerdatenbank hinzufügen kann. Die neue Software unterstützt außerdem das Betriebssystem Microsoft Windows 7 Professional von Kiosksystemen sowie den Digital Signage Media Player.

Die Digital Signage und Kioskverwaltungssoftware hilft Firmen bei der Entwicklung, dem Betreiben und der Verwaltung von Digital Signage und interaktiven Kiosksystemen. Diese Applikationen versetzen Firmen in die Lage, das Markenbewusstsein zu erhöhen, den Kunden neue Selbstbedienungsoptionen zu bieten sowie das Einkaufserlebnis der Kunden zu erhöhen. Pro Woche nutzen über zwei Millionen Menschen unter anderem in den Bereichen Handel, Finanzen oder Gesundheitswesen einen Kiosk oder sehen eine digitale Beschilderung auf der Basis von NCR Netkey.

www.ncr.com

Anzeige

Kommunikation

Instagram

Instagram, Podcasts, Vertrauensfrage: So konsumiert Deutschland digitale News

Nachrichten über das Weltgeschehen erreichen junge Menschen in Deutschland inzwischen häufig über soziale Netzwerke wie Instagram. Das heißt aber noch lange nicht, dass diese auch vertrauenswürdiger als klassische Medien sind. Eine aktuelle Studie gibt Einblicke in die digitale Mediennutzung. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Scout 24: Wie geht es weiter mit dem Übernahmekandidaten?

Für Scout 24 lief das Geschäftsjahr 2018 nicht schlecht. Quartal für Quartal stiegen…

Wie US-Amerikaner den stationären Handel harmonischer gestalten

Einzelhändler versuchen, den Kunden für die optimale Ansprache in physische oder digitale Kanäle…

Studien der Woche: Ebit-Ranking, Print-Mailings, Werbemarkt Deutschland

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige