Suche

Anzeige

Online-Werbung wächst gegen den Trend

Werbekunden sind dem Internet zunehmend wohlgesonnen. Das ergab eine Studie des Aachener Online Marktforschers Dialego, die im Auftrag des Handelsblattes durchgeführt wurde.

Anzeige

So werben bereits 71 Prozent der 309 Befragten im Web. 27 Prozent gaben sogar an, mehr als ein Zehntel ihres Werbebudgets in Online-Werbung zu investieren. Immerhin 20 Prozent stecken bis zu 10 Prozent in die Internet-Werbung.

Die Budgetumschichtungen kommen nicht von ungefähr. Laut dem Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft konnten die Online-Angebote sogar einen Zuwachs von 21 Prozent auf 185 Mill. Euro verbuchen. Die Tageszeitungen brachen hingegen um 14 Prozent im Vergleich zum Jahre 2000 ein.
Offensichtlich wächst die Akzeptanz der Werbung im Internet, nachdem zunächst gerade die lukrativen Werbetreibenden als Folge des auslaufenden Internet-Hypes aus dem Web geflüchtet waren.

Mobiles Marketing hat es aber laut der Dialego-Studie weiterhin schwer: Knapp 70 Prozent der Befragten gaben an, dass die mobile Dimension des Marketing für sie noch von geringer Bedeutung ist.


www.handelsblatt.com
,
www.dialego.com

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Der neue DMV-Interimschef: drei Fragen an Florian Möckel

Club-Mitglied seit 1999, Präsident des Augsburger Marketing-Clubs seit 2012: Florian Möckel kennt den…

Business-News: Flaschenpost, Iglo vs. Appel, VW-Vorstand

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

“Drum & Talk”, Folge 5 mit Wolfgang Bosbach

In der fünften Folge unserer Video-Interviewreihe "Drum & Talk by absatzwirtschaft" sprechen wir…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige